Angebote zu "Spirit" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Rocky II
3,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Rocky kehrt zurück in den Ring und kämpft - um die eigenen Zweifel zu besiegen. Stallone spielt in diesem Welterfolg nicht nur die Hauptrolle des legendären Boxers Rocky Balboa, sondern ist auch für Drehbuch und Regie verantwortlich. Er schafft es meisterhaft, den Fighting Spirit und die Magie des ersten Rocky-Films wieder aufleben zu lassen. In einem der unterhaltsamsten und erfolgreichsten Filme der Hollywoodgeschichte zeigt Stallone nicht nur seine knallharte Gerade, sondern auch schauspielerisches Talent und - gemeinsam mit Talia Shire - jede Menge Witz und Humor.

Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Rocky II
3,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Rocky kehrt zurück in den Ring und kämpft - um die eigenen Zweifel zu besiegen. Stallone spielt in diesem Welterfolg nicht nur die Hauptrolle des legendären Boxers Rocky Balboa, sondern ist auch für Drehbuch und Regie verantwortlich. Er schafft es meisterhaft, den Fighting Spirit und die Magie des ersten Rocky-Films wieder aufleben zu lassen. In einem der unterhaltsamsten und erfolgreichsten Filme der Hollywoodgeschichte zeigt Stallone nicht nur seine knallharte Gerade, sondern auch schauspielerisches Talent und - gemeinsam mit Talia Shire - jede Menge Witz und Humor.

Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
DVD Monster High - 2 Monsterstarke Filme Vol. 1...
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

2 Monsterstarke Filme von Monster High auf DVD. Monster High - Wettrennen um das Schulwappen: Die SKRM (Skullitmate Roller Maze) stehen an und die ganze Schule fiebert darauf hin. Vor allem weil die Finalisten Clawd und Deuce beide durch mysteriöse Umstände verletzt sind. Frankie bricht die Regel "Nur für Jungs" und überzeugt ihre Ghoulfriends, ins Team zu kommen und den Monster High School Spirit zu retten! Dadurch werden einige bisher unbekannte Talente sichtbar und die Chancen für einen Gewinn der Monster High steigen. Wenn da nicht die bösen Tricks der Rivalen wären. Monster High - Monsterkrass verliebt: Draculauras Geburtstagsfeier ist eine besondere Gelegenheit in der Monster High zu feiern. Aber die Feierstimmung wandelte sich für sie zum Horrorszenario: Sie muss sich entscheiden zwischen ihrem Freund Clawd und dem neuen Vampir Valentine, den sie noch aus der Vergangenheit kennt. Ihre Ghoulfriends finden es seltsam, dass dieser sich nun so ins Zeug legt und wollen sie vor dem Herzensbrecher bewahren - im wahrsten Sinne des Wortes! Draculaura muss sich nun entscheiden, welcher von den beiden der Richtige für ihre Party ist! Wird sie hinter Valentines Plan kommen? Werden ihre Ghoulfriends ihr bei der Entscheidung helfen können? Ist Cupid gut oder böse? Und am allerwichtigsten - wird Draculaura ihre Führerscheinprüfung bestehen? Spieldauer: 88 Minuten Sprache: Deutsch , Portugiesisch , Türkisch , Englisch , Griechisch

Anbieter: myToys
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Pink Lady Sessel/Sofa Gufram
6.490,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pink Lady Das pinke Sofa Pink Lady das wie riesige Lippen geformt ist wird es seither auf speziellen - aber nicht nur - Magazin-Covers vorgestellt und wird immer noch in den unkonventionellsten Häusern der Welt und in den wichtigen Museen rund um den Globus gezeigt. Heute ist die Couch Pink Lady von Gufram eines der gefragtesten meist verbreiteten und gesammelten Produkte der Welt. Pink Lady ist eine neue Variante des roten Sofas Bocca das inspieriert wurde durch das Portrait von Mae West aus dem Jahr 1935 des surrealen Künstlers Dalì sowie durch die heißen roten Lippen der Hollywood-Stars gelang den Architekten von Studio 65 ein Meisterwerk das zum Kultobjekt werden sollte. Pop-DNA eine sinnliche und provokative Seele feminin und elegant. Pink Lady kommt mit einem neuen Lippenstift in einer glamouröseren und modischeren Farbe - Fuchsia - was sie zu einem Sofa macht das noch mehr zum Gegenstand von Gesprächen wird; der ideale Rahmen für eine spektakuläre glitzernde Moderne. Seit 2008 gibt es Pink Lady als neue Version von Bocca genau so wie Dark Lady. Ein Sofa rebellisch ganz schwarz und mit einem übergroßen Piercing - ist die transgressive Interpretation mit einer ausgeprägten gotischen Neigung. Voluptuös und von großer Wirkung zeigt Dark Lady ihren Rock Spirit. Um seine ersten 50 Jahre Arbeit im Jahr 2016 zu feiern führt Gufram eine spezielle limitierte Serie von nur fünfzig Bocca-Sofas ein. Die neue GOLD-Edition die sich an den roten Lippen der Hollywood-Diven inspiriert unterstreicht ihre ikonische Form und unterstreicht das wichtige Wahrzeichen der Marke und bereichert ein Objekt das in den schönsten Häusern und wichtigsten Museen der Welt zu sehen ist. Der kreative Kopf hinter dem Becca Sofa ist das Architektenstudio "Studio 65" Das Studio65 ist ein Studio für Architektur Innenarchitektur Kunst in Turin Italien. Es wurde von Franco Audrito ins Leben gerufen und besteht inzwischen aus 25 Mitarbeitern. Im Laufe des Jahres 1965 begann eine Gruppe von Architekturstudenten zu denken dass sie Architekten werden wollten wenn sie erwachsen waren. Nachdem sie jedoch der erwachsenen Welt (architektonisch oder anderweitig) begegnet waren beschlossen sie dass sie obwohl sie Architekten werden wollten keine Erwachsenen werden wollten. Um ihren Traum wahr werden zu lassen und nach dem Vorbild von Peter Pan bauten sie ihre eigene kleine glückliche Insel und nannten sie Studio65. Diese jungen Architekturstudenten waren auch Maler die mit kräftigen Farben malten. Wie alle jungen Leute liebten sie das Leben in dem Maße in dem sie bereit waren zu kämpfen um eine gerechtere Welt zu schaffen in der Phantasie und ihre Ausdrucksform einen Raum finden und geschätzt werden konnten. Sie liebten amerikanische Pop Art und Filme aus dem New America Cinema der Nouvelle Vague und der italienischen Avantgarde; Carmelo Bene Lonesco Beckett und das Living Theatre. Sie hörten Rock- und Jazzmusik und lasen Mayakovsky Marcuse Montale und Asor Rosa Tafuri und Simone de Beauvoir. In den ersten Jahren ihrer beruflichen Tätigkeit - zwischen 1969 und 1972 - lagen die Arbeitsangebote vor allem in den Bereichen Innenarchitektur und Dekoration. Studio65 bevölkert von einer beträchtlichen Gruppe von frisch graduierten Architekten - und von Studenten und Künstlern besucht - fand den Weg ihre Phantasie in einem Projekt auszudrücken und dem Kunden und der Kulturwelt einen Hauch von Ironie und kritischem Zugang im Design zu bieten. Das Team entwirft seit über 50 Jahren und kreiert in verschiedenen Ländern der Welt alles was mit der Lebenswelt zu tun hat "vom Löffel bis zur Stadt" vom Design von mobilen Objekten für das Zuhause bis hin zum Interieur von Villen und Palästen Büros und Resorts Architekturprojekten illustre Residenzen Bürogebäuden Türmen Kongresszentren und Auditorien Tourismuszentren Hotels bis hin zur Gestaltung ganzer Stadtteile und Bildungsparks. Mit anderen Worten: Studio65 entwirft Räume für das Leben um die Qualität der Zukunft zu verbessern von der sie profitieren. Für ihre Projekte können sie Dienstleistungen erbringen für zum Beispiel komplette Architektur. Das heißt vom Konzeptdesign bis zur Produktion von allen Detailzeichnungen. Oder für eine komplette Innenarchitektur dabei erbringen sie ein kundenspezifisches Design von Möbeln und Einrichtungsgegenständen. Hersteller des Pink Lady Sofa ist die Firma "Gufram" aus Italien Gufram wurde 1966 als Marke aus dem kreativen Labor für moderne Möbelproduktion der Fratelli Gugliermetto Stuhlmacherei in Grosso Turin geboren. Beeinflusst in der avantgardistischen Kunst der frühen 60er Jahre in Turin und den radikalen architektonischen Experimenten jener Jahre begannen die Brüder Gugliermetto mit der Unterstützung von aufstrebenden Künstlern und Architekten der damaligen Zeit neue Formen und neue Materialien für die Produktion von Designprojekten zu studieren . Die Verwendung von Polyurethan als beleidigendes Material in der Transportindustrie um 1970 und die Definition des Systems der Kaltpressung ermöglichten es Gufram langlebige revolutionäre Sitzmöbel wie das Pink Lady Sofa herzustellen die Pop Art die mit Polyurethanschaumstoff gepolstert sind verschönern. Seit 1965 folgt Gufram der künstlerischen Leitung von Giuseppe Raimondi (Designer) der für verschiedene Produkte signiert und hilft dem Unternehmen andere Künstler und Architekten in die Gestaltung und Planung der frühen Produkte und Prototypen des Unternehmens einzubeziehen. Im Jahr 1968 präsentiert Gufram seine Produkte unter dem Namen Multipli (industriell reproduzierte Kunstobjekte in limitierter Auflage - wie auch der Cactus) in der XIV. Triennale in Mailand mit großem Erfolg bei Publikum und Presse die das Unternehmen ermutigt mit seiner Philosophie und Produktionsmethode weiter zu gehen bis zu diesem Moment erforscht. Die internationale Einweihung findet 1972 statt mit einer dem italienischen Design gewidmeten Ausstellung mit dem Titel "Italien: Die neue heimische Landlandschaft" kuratiert von Emilio Ambasz inszeniert im Museum of Modern Art (MOMA) in New York wo sie erstmals ausgestellt werden und später verschiedene Multipli für die permanente Sammlung des Museums erworben. Von diesem Moment an Gufram Produkte offiziell in die Geschichte des Designs und in der Hauptsammlung von anerkannten europäischen und amerikanischen Museen wie dem Metropolitan Museum of Art von New York dem Vitra Design Museum der ständigen Sammlung der Triennale von Mailand das Centre Pompidou in Paris und das Kunstmuseum von Denver in den USA. Über 30 Jahre hinweg implementiert Gufram seinen Produktkatalog mit neuen Kooperationen und behält seinen Hauptsitz im Piemont bis 2005 als die Immobilie an die Poltrona Frau Gruppe verkauft wird die die Marke bis Ende 2011 führt. Seit den letzten Monaten des Jahres 2011 nachdem sie von Unternehmern der Branche gekauft wurden die zur Wiederbelebung einer historischen Marke italienischen Designs beitragen wollen kehrt die Marke nach Piemont zurück und siedelt sich im neuen Hauptsitz von Barolo Piemont an. In dieser Zeit ist auch zusammen mit Paul Smith die Wiederauflebung des Cactus als Metacatus entstanden. Die Version des Pink Lady Sofa wurde 2008 von Studio 65 für Gufram Italien entworfen. Sie ist eine neue Variante des ausgefallenen Bocca Sofas in pink.

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Dark Lady Sessel/Sofa Gufram
7.490,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dark Lady Das schwarze Sofa Dark Lady das wie riesige Lippen geformt ist wird es seither auf speziellen - aber nicht nur - Magazin-Covers vorgestellt und wird immer noch in den unkonventionellsten Häusern der Welt und in den wichtigen Museen rund um den Globus gezeigt. Heute ist die Couch Dark Lady von Gufram eines der gefragtesten meist verbreiteten und gesammelten Produkte der Welt. Dark Lady ist eine neue Variante des roten Sofas Bocca das inspieriert wurde durch das Portrait von Mae West aus dem Jahr 1935 des surrealen Künstlers Dalì sowie durch die heißen roten Lippen der Hollywood-Stars gelang den Architekten von Studio65 ein Meisterwerk das zum Kultobjekt werden sollte. Pop-DNA eine sinnliche und provokative Seele feminin und elegant. Dark Lady rebellisch ganz schwarz und mit einem übergroßen Piercing - ist die transgressive Interpretation mit einer ausgeprägten gotischen Neigung. Voluptuös und von großer Wirkung zeigt Dark Lady ihren Rock Spirit. Seit 2008 gibt es Dark Lady als neue Version von Bocca genau so wie Pink Lady. Pink Lady kommt mit einem neuen Lippenstift in einer glamouröseren und modischeren Farbe - Fuchsia - was sie zu einem Sofa macht das noch mehr zum Gegenstand von Gesprächen wird; der ideale Rahmen für eine spektakuläre glitzernde Moderne. Um seine ersten 50 Jahre Arbeit im Jahr 2016 zu feiern führt Gufram eine spezielle limitierte Serie von nur fünfzig Bocca-Sofas ein. Die neue GOLD-Edition die sich an den roten Lippen der Hollywood-Diven inspiriert unterstreicht ihre ikonische Form und unterstreicht das wichtige Wahrzeichen der Marke und bereichert ein Objekt das in den schönsten Häusern und wichtigsten Museen der Welt zu sehen ist. Der kreative Kopf hinter dem Dark Lady Sofa ist das Architektenstudio "Studio 65" Das Studio65 ist ein Studio für Architektur Innenarchitektur Kunst in Turin Italien. Es wurde von Franco Audrito ins Leben gerufen und besteht inzwischen aus 25 Mitarbeitern. Im Laufe des Jahres 1965 begann eine Gruppe von Architekturstudenten zu denken dass sie Architekten werden wollten wenn sie erwachsen waren. Nachdem sie jedoch der erwachsenen Welt (architektonisch oder anderweitig) begegnet waren beschlossen sie dass sie obwohl sie Architekten werden wollten keine Erwachsenen werden wollten. Um ihren Traum wahr werden zu lassen und nach dem Vorbild von Peter Pan bauten sie ihre eigene kleine glückliche Insel und nannten sie Studio65. Diese jungen Architekturstudenten waren auch Maler die mit kräftigen Farben malten. Wie alle jungen Leute liebten sie das Leben in dem Maße in dem sie bereit waren zu kämpfen um eine gerechtere Welt zu schaffen in der Phantasie und ihre Ausdrucksform einen Raum finden und geschätzt werden konnten. Sie liebten amerikanische Pop Art und Filme aus dem New America Cinema der Nouvelle Vague und der italienischen Avantgarde; Carmelo Bene Lonesco Beckett und das Living Theatre. Sie hörten Rock- und Jazzmusik und lasen Mayakovsky Marcuse Montale und Asor Rosa Tafuri und Simone de Beauvoir. In den ersten Jahren ihrer beruflichen Tätigkeit - zwischen 1969 und 1972 - lagen die Arbeitsangebote vor allem in den Bereichen Innenarchitektur und Dekoration. Studio65 bevölkert von einer beträchtlichen Gruppe von frisch graduierten Architekten - und von Studenten und Künstlern besucht - fand den Weg ihre Phantasie in einem Projekt auszudrücken und dem Kunden und der Kulturwelt einen Hauch von Ironie und kritischem Zugang im Design zu bieten. Genau dies erkennt man an dem ausgefallenen Dark Lady Sofa. Das Team entwirft seit über 50 Jahren und kreiert in verschiedenen Ländern der Welt alles was mit der Lebenswelt zu tun hat "vom Löffel bis zur Stadt" vom Design von mobilen Objekten für das Zuhause bis hin zum Interieur von Villen und Palästen Büros und Resorts Architekturprojekten illustre Residenzen Bürogebäuden Türmen Kongresszentren und Auditorien Tourismuszentren Hotels bis hin zur Gestaltung ganzer Stadtteile und Bildungsparks. Mit anderen Worten: Studio65 entwirft Räume für das Leben um die Qualität der Zukunft zu verbessern von der sie profitieren. Für ihre Projekte können sie Dienstleistungen erbringen für zum Beispiel komplette Architektur. Das heißt vom Konzeptdesign bis zur Produktion von allen Detailzeichnungen. Oder für eine komplette Innenarchitektur dabei erbringen sie ein kundenspezifisches Design von Möbeln und Einrichtungsgegenständen. Hersteller des Dark Lady Sofa ist die Firma "Gufram" aus Italien Gufram wurde 1966 als Marke aus dem kreativen Labor für moderne Möbelproduktion der Fratelli Gugliermetto Stuhlmacherei in Grosso Turin geboren. Beeinflusst in der avantgardistischen Kunst der frühen 60er Jahre in Turin und den radikalen architektonischen Experimenten jener Jahre begannen die Brüder Gugliermetto mit der Unterstützung von aufstrebenden Künstlern und Architekten der damaligen Zeit neue Formen und neue Materialien für die Produktion von Designprojekten zu studieren . Die Verwendung von Polyurethan als beleidigendes Material in der Transportindustrie um 1970 und die Definition des Systems der Kaltpressung ermöglichten es Gufram langlebige revolutionäre Sitzmöbel wie das Dark Lady Sofa herzustellen die Pop Art die mit Polyurethanschaumstoff gepolstert sind verschönern. Seit 1965 folgt Gufram der künstlerischen Leitung von Giuseppe Raimondi (Designer) der für verschiedene Produkte signiert und hilft dem Unternehmen andere Künstler und Architekten in die Gestaltung und Planung der frühen Produkte und Prototypen des Unternehmens einzubeziehen. Im Jahr 1968 präsentiert Gufram seine Produkte unter dem Namen Multipli (industriell reproduzierte Kunstobjekte in limitierter Auflage - wie auch der Cactus) in der XIV. Triennale in Mailand mit großem Erfolg bei Publikum und Presse die das Unternehmen ermutigt mit seiner Philosophie und Produktionsmethode weiter zu gehen bis zu diesem Moment erforscht. Die internationale Einweihung findet 1972 statt mit einer dem italienischen Design gewidmeten Ausstellung mit dem Titel "Italien: Die neue heimische Landlandschaft" kuratiert von Emilio Ambasz inszeniert im Museum of Modern Art (MOMA) in New York wo sie erstmals ausgestellt werden und später verschiedene Multipli für die permanente Sammlung des Museums erworben. Von diesem Moment an Gufram Produkte offiziell in die Geschichte des Designs und in der Hauptsammlung von anerkannten europäischen und amerikanischen Museen wie dem Metropolitan Museum of Art von New York dem Vitra Design Museum der ständigen Sammlung der Triennale von Mailand das Centre Pompidou in Paris und das Kunstmuseum von Denver in den USA. Über 30 Jahre hinweg implementiert Gufram seinen Produktkatalog mit neuen Kooperationen und behält seinen Hauptsitz im Piemont bis 2005 als die Immobilie an die Poltrona Frau Gruppe verkauft wird die die Marke bis Ende 2011 führt. Seit den letzten Monaten des Jahres 2011 nachdem sie von Unternehmern der Branche gekauft wurden die zur Wiederbelebung einer historischen Marke italienischen Designs beitragen wollen kehrt die Marke nach Piemont zurück und siedelt sich im neuen Hauptsitz von Barolo Piemont an. In dieser Zeit ist auch zusammen mit Paul Smith die Wiederauflebung des Cactus als Metacatus entstanden. Die Version des Dark Lady Sofa wurde 2008 von Studio 65 für Gufram Italien entworfen. Sie ist eine neue Variante des ausgefallenen Bocca Sofas in schwarz.

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 19/20
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Europas größtes Outdoor Film Festival geht in die 19. Runde! Erstmals wird dabei der Gewinner des 21st Century Adventurer Awards mit einem eigenen Film offiziell präsentiert. Insgesamt umfasst das Programm 9 Filme mit einer Gesamtlaufzeit von 120 Minuten.NINA WILLIAMS: HIGHLY ILLOGICALKein Seil, keine Sicherung: Beim Highball-Bouldern setzt Nina Williams alles auf eine Karte. Doch in knapp 15 Metern Höhe schlägt selbst ihr das Herz bis zum Hals. ?Too Big to Flail? heißt die Route, die sie sich ausgesucht hat und die mit ?Klettern in Absprunghöhe? nicht mehr allzu viel zu tun hat. Die Griffe sind so winzig, dass der Fels von Weitem wie glattpoliert aussieht: maximales Risiko. Gerade deswegen ist Nina Williams fasziniert von der Route, die Alex ?Free Solo? Honnold vor sieben Jahren hier in den Buttermilks (Kalifornien) etabliert hat. Noch dazu konnte sie bislang von keiner Frau wiederholt werden. Nina Williams hat mit ?Ambrosia? und ?Evilution Direkt? in den vergangenen Jahren bereits zwei herausragende Erfolge im Highball-Bouldern erzielt. Wer oder was könnte sie schon an ?Too Big to Flail? aufhalten? USA 2019 / rotagonisten: Nina Williams, Alex Honnold, James Lucas / Regie: Reel Rock 14RETURN TO EARTHVon der (Wieder-)Entdeckung der Langsamkeit kann wohl kaum die Rede sein, wenn es ums Mountainbiken geht, wohl aber von der Rückbesinnung auf das Wesentliche: zwei Räder! Denn für echten Fahrspaß braucht es nicht mehr, egal, was andere Leute behaupten. Was die Mountainbiker in ?Return to Earth? zum Thema Grounding zu sagen haben, lässt sich zwar nicht unbedingt in Worten ausdrücken, dafür aber umso besser mit offenem Mund bestaunen.Kanada 2019 / Protagonisten: Max Wittenburg (11), Mateo Quist (10), Anthony Shelley (11), Dane Jewett (12), Jackson Goldstone (14), Jakob Jewett (15), Brett Rheeder, Reed Boggs, Casey Brown, Ryan Howard,Emil Johansson, Thomas Genon, Carson Storch, Matt Hunter / Regie: Darcy Wittenburg, Darren McCullough, Colin JonesCONTRADDICITONAls Profi-Snowboarder hat Elias Elhardt geschafft, wovon viele andere nur träumen. Powdern ist ein Privileg, das ist dem Allgäuer bewusst. Trotzdem fragt er sich, wie er den Sport noch länger mit seinem Gewissen vereinbar kann. Zweifellos ist Snowboarden sein absoluter Traumjob, aber es macht ihn eben auch zu einem Aushängeschild der Sportindustrie. Genau diese Fragen treiben Elias Elhardt um: Wann entwickelt unsere Begeisterung für die Berge zerstörerische Ausmaße? Wie können wir schützen, was wir lieben? CONTRADDICTION ist beides - ein kluger Film über die Widersprüche unserer Passion und eine Ode an das Leben mit den Bergen.Deutschland 2019 / Protagonisten: Elias Elhardt, Arthur Longo, Gigi Rüf / Regie: A Common Future21ST CENTURY ADVENTURER AWARDDas Abenteuer beginnt mit der Idee und der Wille zählt mehr als jedes Hindernis.Das ist der Spirit des 21st Century Adventurer. Sie sind Pioniere, Grenzgänger und betreten in ihren Expeditionen rund um den Globus immer wieder Neuland ? sie sind Abenteurer des 21. Jahrhunderts. Ihre Expeditionensind für uns eine Inspirationsquelle, lassen uns staunen und mitfiebern.Mit unserem Award wollen wir genau diese herausragenden Persönlichkeiten würdigen. Ein Film über den oder die Gewinner/in des Awards ist Teil des Programms der E.O.F.T. 19/20. Die Nominierten des ersten 21st Century Adventurer Awards sind der Alpinist & Paraglider Antoine Girard, Alpinistin Tamara Lunger, Polarabenteurerin Sarah McNair-Landryund Kajaker Ben Stookesberry.LE MINIMALISTE - AN HIMALAYAN ADVENTUREDer französische Abenteurer Eliott Schonfeld durchquert mit seinem Pferd Robert den Himalaja von West nach Ost. Irgendein Siebentausender ist dabei immer in Sichtweite, Menschen und Dörfer sind dagegendie Ausnahme. Während die vereisten Passagen für sein Pferd zu einer echten Herausforderung werden, spürt der minimalistische Abenteurerin den bitterkalten Nächten am eigenen Leib, dass er bei seiner Ausrüstung vielleicht doch zu sehr gespart hat. Und eigentlich wollte er auch noch auf Zelt, Schlafsack und Feuerzeug verzichten. Doch wie wenig ist gerade noch genug?Frankreich 2018 / Protagonist: Eliott Schonfeld / Regie: Eliott SchonfeldTHE MOVEMENTTHE MOVEMENT feiert die älteste Form der Bewegung überhaupt: das Laufen. Dafür sind wir gebaut, nicht fürs Sitzen oder Stehen. Ein Ziel und ein Paar Schuhe (optional) ? mehr braucht man nicht, um die unterschiedlichsten Menschen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Denn das Laufen demokratisiert uns - egal, welche Sprache wir sprechen und welche Hautfarbe wir haben. Laufend können wir nicht nur neues Terrain und Trails fernab der Straßen erobern, sondern auch den urbanen Raum neu entdecken.USA 2019 / Protagonisten: Charlie Dark, Faith E. Briggs, Knox Robinson, Lauren Fleshman, Rory Bosio, Scott Jurek / Regie: Anson Fogel & Tim KempleAFRICA RIDING: KARIMRuandas Hauptstadt Kigali ist kein Hotspot für Rollerskater ? noch nicht zumindest. Hier gibt es keine Halfpipes und keine Sprayer. Und weil der Sport noch völlig unbekannt ist, bietet auch der Rollerskater AbdulKarim Habyarimana einen sehr seltenen Anblick. Vor allem, wenn er bei seinen akrobatischen Schussfahrten auf offener Straße ganz lässig die Autos überholt. Für Karim ist der Sport eine Lebenseinstellung, die er nicht nur für sich entdecken, sondern auch dem Nachwuchs näherbringenwill.Frankreich 2018 / Protagonist: Abdul Karim Habyarimana / Regie: Liz GomisTHE LONGEST HOLEFür Adam Rolston und Ron Rutland wird die Mongolei zum abenteuerlichsten Golfplatz der Welt. Gemeinsam wollen sie einen Golfball quer durch das mongolische Hochland schlagen. Was wie eine moderne Version des Sisyphus klingt, wird für die beiden Männer, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, zum Prüfstein ihrer Freundschaft. Doch dann läuft den beiden ein streunender Hund zu ? kann der Vierbeiner vielleicht das Bindeglied des ungleichen Duos werden?Mongolei, UK 2017 / Protagonisten: Adam Rolston, Ron Rutland / Regie: Andrew KingZEPPELIN SKIINGWer mit dem Zeppelin zum Freeriden fährt, braucht sich um den Stau auf der Autobahn keine Sorgen machen. Schwindelfrei sind die drei Freerider Stefan Ager, Andreas Gumpenberger und Fabian Lentschzum Glück: Von der geschützten Gondel aus müssen sie sich erst mal 50 Meter bis zum Gipfel abseilen. Nicht nur bei der Anfahrt, auch bei der heißersehnten Abfahrt finden die drei neue Wege.Deutschland 2019 / Protagonisten: Stefan Ager, Andreas Gumpenberger, Fabian Lentsch / Regie: Stefan Ager, Andreas GumpenbergerBeginn: 20:30 UhrEinlass: 19:15 UhrEintrittspreis: 12? pro Person zzgl. 2? Reservix-Servicegebühr pro Bestellung

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Nichtraucher werden und bleiben - Das Effektive...
2,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Endlich Schluss mit dem leidigen Gequalme ! Haben Sie sich innerlich nicht auch schon tausendfach verflucht, dass Sie nicht vom Rauchen lassen können ? Immer wieder versucht, doch immer wieder rückfällig geworden ? Irgendetwas hat Sie bisher davor zurückschrecken lassen, die Glimmstengel aus Ihrem Leben zu verbannen ? Viele Menschen haben einfach Angst, dass sie es nicht schaffen könnten und sich dann als Versager fühlen müssen. Dabei ist es letztlich ganz einfach, erfordert gar keine übermenschliche Willenskraft, wie viele Raucher meinen. Das „kleine Laster“, mit dem viele bereits als Teenager begonnen haben und das man als Erwachsener nur so schwer wieder aufgeben kann, hat leider in der Öffentlichkeit immer noch einen „romantischen“ Touch. Vermeintlich positive Attribute wie etwa Entspannung, Anregung, Genuss oder Geselligkeit werden nach wie vor sehr gern mit dem Rauchen assoziiert. Und nicht zu vergessen: Das nach wie vor durch Werbung und Filme transportierte Image des coolen, harten oder erfolgreichen Menschen, der natürlich nur so toll geworden ist, weil er ja raucht...völliger Quatsch ! Doch findet mittlerweile immer mehr ein Umdenken statt: Das Thema „Nichtrauchen wird immer mehr zum gesellschaftlichen Anliegen. In vielen Ländern, darunter auch in Deutschland, gibt es bereits ein gesetzliches Rauchverbot für bestimmte Örtlichkeiten. Somit wird die Frage: „Rauchen oder Nichtrauchen ?“ in den kommenden Jahren weiter in den Focus der Öffentlichkeit rücken. Noch gibt es gut 20 Millionen Raucher in Deutschland – eine erschreckende Zahl ! Und mehr als jeder Zweite würde gerne vom Nikotin die Finger lassen...Gehören Sie dazu ! Überwinden Sie den „inneren Schweinehund“, kehren sie Ihrem lieb gewordenen Laster „Rauchen“ endgültig den Rücken. Dabei hilft Ihnen die DVD „Nichtraucher werden und bleiben“ des renommierten Kölner Diplom-Psychologen Wolfgang Bickel. Der von den Kassen anerkannte Nichtraucher-Coach und psychologische Psychotherapeut verfügt über ein großes Maß an Erfahrung im Kampf gegen die Nikotinsucht. Seit Jahren gibt er erfolgreich Seminare und Kurse zu diesem Thema. Nicht umsonst lautet sein Credo: „Ich bin davon überzeugt, das jeder Mensch die Ressourcen zum Erreichen seiner Ziele in sich trägt und nur die richtige Unterstützung braucht, um seine eigenen Fähigkeiten wirksam für sich einzusetzen.“ Und von diesem Spirit spürt man auf dieser DVD jede Menge. Wolfgang Bickel gibt Ihnen die nötigen seriösen Werkzeuge und Strategien an die Hand, um unbewusstes Verhalten zu erkennen und es aktiv in eine neue, gesunde Richtung zu ändern. Dabei setzt der Psychologe auf die effizienten Methoden der Verhaltenstherapie, NLP und Hypnotherapie. Lernen Sie außerdem Ihr Gewicht zu halten und effiziente Techniken zur Entspannung und Stressbewältigung. Denn genau das sind ja in den meisten Fällen die Argumente, die sie weiter Rauchen lassen... Mit dieser DVD gibt es endlich einen Weg mit dem Rauchen aufzuhören. Finden Sie in 90 Minuten - mit Hilfe von „Nichtraucher werden und bleiben – Das effektive Stop-Smoking-Coaching“- endlich Ihre neue Identität als Nichtraucher. Eine Investition in Ihre Zukunft, die sich tausendfach für Sie lohnt!

Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Alive AG Bali High (2LP) 30 cm
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

(2LP Gatefold) Mix aus Folk, Dubby Rock, Synthesized Disco, Tropicalia, Jazz, Fusion und Hyper-Tempo Powerrock.nnVon den 50er - 80ern wurden für die Soundtracks von Surf-Filmen einfach die Platten aus der Sammlung der Regisseure unter die Filme geschnitten, ohne sich um so etwas wie Lizensierungen zu kümmern. Doch mit dem Vordringen der Surf-Subkultur als Massenphänomen ging das nicht länger. Für BALI HIGH hatte der Filmemacher Stephen Spaulding eigentlich Stücke von den Rolling Stones, Bob Marley und solchen Bands vorgesehen, und so beauftrage er den Kauaischen Musiker Mike Sena mit dem Soundtrack, der den Spirit der Stücke einfangen sollte und in drei Monaten ein Genre-sprengendes Ganzes abliefern musste. So kam es zu dem vorliegenden bunten Strauss aus Folk, Dubby Rock, Synthesized Disco, Tropicalia, Jazz, Fusion und Hyper-Tempo Powerrock. TRACKS: 1. Bali High 2. Reggae Blood 3. Winter 4. Boeing Boeing Bong 5. Dirty Fingers 6. Martial That Thought 7. The Last Illusion 8. Litany 9. Ride 10. Sitar 11. Mountain Song 12. The Two-Finger Concerto 13. The Plains of Ginsasha 14. Fisherman Dance 15. Desire's First Face 16. Cannonade 17. Under-ripples 18. Agatha Trim 19. Mushroom FX 20. Balinese Bounce 21. Nothing Just Happens 22. Pausolition 23. We Are Whole 24. Something You Like 25. Orchid II 26. Bali High (reprise)

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Modern Blues, 1 Audio-CD
9,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei den Aufnahmen in Nashville verdingte sich Bandleader Mike Scott selbst als Produzent. Die Entscheidung das Album in den USA zu produzieren, schlug sich vor allem im protzigen Sound und Spirit nieder. "Die Leute sollten das Unerwartete von The Waterboys erwarten", sagt Mike Scott mit einem Grinsen. "Modern Blues" ist ein elektrisches, eklektisches, gefühlvolles, kühnes und grandios lockeres Rock'n'Roll Album, welches in einem Moment erscheint, in dem die Relevanz und Popularität der Waterboys größer ist, als jemals zuvor. 2013 landete Ellie Goulding mit "How Long Will I Love You" einen UK Top 3 Hit und Anfang des Jahres coverte Prince "The Whole of The Moon" auf dem Klavier im Rahmen seiner "Hit + Run" Show in London, während zeitgleich ein britischer "The Voice"-Finalist den gleichen Track auf BBC1 zur Primetime im TV performte. Der Track "A Pagan Place" wurde zu einem essenziellen Teil der Liveshows von The War On Drugs. Darüber hinaus wurden verschiedene Songs der Waterboys für Filme wie About Time, Dom Hemingway oder What We Did On Our Holiday verwendet.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot