Angebote zu "Schatzsuche" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Pikmin 2 - New Play Control!
12,86 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Captain Olimar kehrt auf den Pikmin-Planeten zurück, diesmal in Begleitung seines Assistenten Louie. Bei ihrer Schatzsuche dort helfen ihnen neue Spezies der blumenartigen Pikmin. Aber sie müssen sich auch durch neue, finstere, per Zufallsgenerator erstellte Höhlen kämpfen. Dabei gilt es, die Point & Click-Möglichkeiten der Wii Remote ebenso kreativ wie geschickt einzusetzen. Dies und der spannende 2-Spieler-Modus machen aus diesem Titel sehr viel mehr als ein bloßes Sequel. NEW PLAY CONTROL! PIKMIN 2 balanciert geschickt zwischen Herausforderung und Spielspaß und hat noch mehr Charme als sein Vorgänger. Ein neues Feature des Spiels ist z.B. die Piklopädie. Sie verzeichnet alle Pflanzen und Geschöpfe von Bulborbs bis Wollyhops - mit denen man bei der Erkundung des Planeten in Kontakt kommt. Noch nie hat das Studium einer Enzyklopädie soviel Spaß gemacht! Ganz ähnlich listet ein Schatzhort alle Funde der Spieler auf. Insgesamt gibt es in der Pikmin-Welt 201 Schätze zu entdecken. Aber dazu müssen die Spieler erst jede Menge Gegner besiegen und Rätsel lösen. Zum Glück finden Olimar und Louie Hilfe bei den neuen purpurnen und weißen Pikmin. Die purpurnen Pikmin können mit ihren Superkräften selbst die schwersten Gewichte heben, während die weißen gegen Gift immunisieren und verborgene Schätze orten können. Der strategisch geschickte Einsatz dieser Fähigkeiten kann über Sieg oder Niederlage entscheiden. Features: - Strategie und Spaß in ihrer buntesten Kombination. - 5 unterschiedliche Pikmin für jeweils spezielle Aktionen. - In-game Filme und nützliche Items für das Raumschiff bringen noch mehr Farbe ins Spiel. - Ein Weltraumabenteuer für bis zu zwei Personen.

Anbieter: reBuy
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Erzählen Computerspiele eine Geschichte?
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Veranstaltung: Proseminar Historiographie der Neuen Medien, Sprache: Deutsch, Abstract: Guybrush Threepwoods Wunsch ist es, ein echter Pirat zu werden. Auf einer Insel in der karibischen See gestrandet, macht er sich, nachdem er sich bei einem Späher erkundigt hat (siehe Titelbild) auf den Weg nach Melee, der Hauptstadt, wo er eine Hafenkneipe aufsucht. In einem Hinterzimmer der Spelunke trifft er auf drei "schrecklich wichtige Piraten". Sie stellen ihm drei Aufgaben, die man lösen muss, um Seeräuber werden zu können: der "Bewerber" muss sich in der Kunst des Fechtens (Beleidigungsfechten), des Diebstahls und der Schatzsuche hervortun. Im weiteren Gespräch erfährt Guybrush, das er dazu den Schwertmeister besiegen, den verlorenen Schatz der Insel finden, sowie ins Haus des Gouverneurs Marley einbrechen muss. Da weitere Informationen aus den Grog trinkenden Piraten nicht rauszuholen ist, geht der junge Piratenanwärter in die Küche, aus der er geradewegs wieder hinausgeworfen wird. Er wartet eine Weile, bis der Koch außer Sichtweite ist und schleicht sich unbemerkt hinein. Guybrush entwendet einige Dinge (z.B. Fleisch) und verlässt die Kneipe durch die Hintertür... Diese Nacherzählung der Anfangssequenz von Monkey Island (hier Teil 1: The Secret of Monkey Island, 1990 von LucasArts, damals Lukasfilm Games) zeigt zwar einen kurzen Abschnitt der Spielhandlung, jedoch dürfte jedem, der schon einmal ein Adventure Game gespielt hat, klar sein, dass sich der Verlauf des Spieles, je nach individuellen Spieler nach und nach unterschiedlich entfalten kann. Im Adventure Game wird der Spieler zum (Mit-)Gestalter der Geschichte. Von Presse und Fernsehen als "trivial" abgestempelt und oft nur im Zusammenhang mit jugendlicher Gewalt erwähnt, "spielen" Computerspiele teilweise genauso viel Geld ein wie Filme. Allerdings melden sich von Seiten der Forschung vermehrt Stimmen, die Computerspiele als Kunstform verstanden wissen wollen: [...]

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Erzählen Computerspiele eine Geschichte?
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Veranstaltung: Proseminar Historiographie der Neuen Medien, Sprache: Deutsch, Abstract: Guybrush Threepwoods Wunsch ist es, ein echter Pirat zu werden. Auf einer Insel in der karibischen See gestrandet, macht er sich, nachdem er sich bei einem Späher erkundigt hat (siehe Titelbild) auf den Weg nach Melee, der Hauptstadt, wo er eine Hafenkneipe aufsucht. In einem Hinterzimmer der Spelunke trifft er auf drei "schrecklich wichtige Piraten". Sie stellen ihm drei Aufgaben, die man lösen muss, um Seeräuber werden zu können: der "Bewerber" muss sich in der Kunst des Fechtens (Beleidigungsfechten), des Diebstahls und der Schatzsuche hervortun. Im weiteren Gespräch erfährt Guybrush, das er dazu den Schwertmeister besiegen, den verlorenen Schatz der Insel finden, sowie ins Haus des Gouverneurs Marley einbrechen muss. Da weitere Informationen aus den Grog trinkenden Piraten nicht rauszuholen ist, geht der junge Piratenanwärter in die Küche, aus der er geradewegs wieder hinausgeworfen wird. Er wartet eine Weile, bis der Koch außer Sichtweite ist und schleicht sich unbemerkt hinein. Guybrush entwendet einige Dinge (z.B. Fleisch) und verlässt die Kneipe durch die Hintertür... Diese Nacherzählung der Anfangssequenz von Monkey Island (hier Teil 1: The Secret of Monkey Island, 1990 von LucasArts, damals Lukasfilm Games) zeigt zwar einen kurzen Abschnitt der Spielhandlung, jedoch dürfte jedem, der schon einmal ein Adventure Game gespielt hat, klar sein, dass sich der Verlauf des Spieles, je nach individuellen Spieler nach und nach unterschiedlich entfalten kann. Im Adventure Game wird der Spieler zum (Mit-)Gestalter der Geschichte. Von Presse und Fernsehen als "trivial" abgestempelt und oft nur im Zusammenhang mit jugendlicher Gewalt erwähnt, "spielen" Computerspiele teilweise genauso viel Geld ein wie Filme. Allerdings melden sich von Seiten der Forschung vermehrt Stimmen, die Computerspiele als Kunstform verstanden wissen wollen: [...]

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die Odyssee des Helden
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Mythen und Legenden findet sich die Abenteuerfahrt des Helden als wiederkehrendes Muster wieder, als eine Odyssee, in der der Held Bewährungsproben zu bestehen hat. Dabei ist die Heldenreise nicht bloß als eine einzige abenteuerliche Schatzsuche zu verstehen, sondern auch als ein Initiationsritus, im Zuge dessen sich der Charakter des Helden verändert und den Helden sowohl mit Wissen als auch mit einem "Erfahrungsschatz" bereichert. Der Filmdramaturg Christopher Vogler entwickelt ein Konzept der Heldenreise, dessen Stationen sich als wiederkehrendes Element in Filmen finden. Das Heldenreisemodell ist, Voglers Überlegungen zufolge, als eine flexible Vorlage zu verstehen, und lässt sich nicht nur auf Filme, sondern auch auf literarische Werke anwenden. Auf Basis von Voglers Modell sollen in diesem Buch die einzelnen Stationen der Heldenreise nicht nur in der Verfilmung von Josef Haslingers Roman Opernball nachgewiesen werden, sondern auch in der Romanvorlage selbst. Auch die im Film bzw. Buch vorkommenden Archetypen, wesentlicher Bestandteil der Heldenreise, werden als eigenen Punkt abgehandelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Im Tal der Könige - The Children's Film Foundat...
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der 6. Teil der spektakulären Reihe englischer Kinder- und Jugendfilmklassiker aus den 50er- und 60er-Jahren! Viele der von der Children's Film Foundation (CFF) produzierten Filme galten in England als verschollen. Nun wurden diese Filmschätze in den Archiven deutscher Sender aufgestöbert und liebevoll restauriert, so dass sie erstmals auf Deutsch und auch auf Englisch auf DVD verfügbar sind. Peter und Carol Marsh verbringen ihre Ferien bei den Eltern in Ägypten. Ihr Vater ist Archäologe und leitet im Tal der Könige eine Ausgrabung, mit nur mäßigem Erfolg. Sein amerikanischer Kollege, Leiter der Grabungen in Luxor, scheint mehr Glück zu haben. Zumindest behauptet das dessen Sohn Geoff, der bei den Marshs wohnt, bei jeder Gelegenheit. Während die Kinder ihrem Vater bei der Schatzsuche helfen, verhält sich Geoff immer merkwürdiger, bis er plötzlich bei einem Besuch des Tempels von Luxor verschwindet Der Abenteuerfilm IM TAL DER KÖNIGE wurde 1964 als 6-teilige Mini-Serie produziert und 1967 im ZDF ausgestrahlt. Nun wurde eine 3-teilige Schnittfassung wieder aufgespürt und digitalisiert. Hochspannung für die ganze Familie und Nostalgie pur! Episoden: 01 Das Haus in der Wüste 02 Der Schatz der Prinzessin 03 Das Geständnis

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Im Tal der Könige - The Children's Film Foundat...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der 6. Teil der spektakulären Reihe englischer Kinder- und Jugendfilmklassiker aus den 50er- und 60er-Jahren! Viele der von der Children's Film Foundation (CFF) produzierten Filme galten in England als verschollen. Nun wurden diese Filmschätze in den Archiven deutscher Sender aufgestöbert und liebevoll restauriert, so dass sie erstmals auf Deutsch und auch auf Englisch auf DVD verfügbar sind. Peter und Carol Marsh verbringen ihre Ferien bei den Eltern in Ägypten. Ihr Vater ist Archäologe und leitet im Tal der Könige eine Ausgrabung, mit nur mässigem Erfolg. Sein amerikanischer Kollege, Leiter der Grabungen in Luxor, scheint mehr Glück zu haben. Zumindest behauptet das dessen Sohn Geoff, der bei den Marshs wohnt, bei jeder Gelegenheit. Während die Kinder ihrem Vater bei der Schatzsuche helfen, verhält sich Geoff immer merkwürdiger, bis er plötzlich bei einem Besuch des Tempels von Luxor verschwindet Der Abenteuerfilm IM TAL DER KÖNIGE wurde 1964 als 6-teilige Mini-Serie produziert und 1967 im ZDF ausgestrahlt. Nun wurde eine 3-teilige Schnittfassung wieder aufgespürt und digitalisiert. Hochspannung für die ganze Familie und Nostalgie pur! Episoden: 01 Das Haus in der Wüste 02 Der Schatz der Prinzessin 03 Das Geständnis

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot