Angebote zu "Pandora" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen kaufen S
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen Werde mit dem original Kostüm-Set zur exotischen Heldin aus Avatar Mit deinem wahnsinns Auftritt als exotische Ureinwohnerin bringst du nicht nur Sam Worthington zum Staunen. Mit dem Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen legst du einen atemberaubenden Auftritt hin, der alle Blick auf sich zieht. Deine Verkleidung als blaue Filmheldin lässt dich nicht nur an Fasching und Halloween zum Mittelpunkt werden. Auch auf der Motto Party mit Thema Kinofilm dreht sich der Abend um dich und deinen extravaganten Look. Originell und sexy: Das Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen lässt jeden sofort erkennen, dass du nach Pandora willst. Die legendäre Filmfigur aus einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, trägt ja bekanntlich blau. Daher ist auch der Jumpsuit in dieser Farbe. Ebenso findet sich der blaue Schwanz an selbigem wieder. Passend dazu gehört zu dem genialen Kostüm-Set für Damen aber auch noch die braune Schürze, die passenden Stulpen und die Perlenarmbänder und Federkette, die auch Neytiri im Film von James Cameron trägt. Für das passende Make-up brauchst du dich nur in unserem riesigen Sortiment umzusehen. Dort findest du unter anderem das . Lieferumfang: 1 x Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen Lieferinhalt: 1x Jumpsuit mit Schwanz und Schürze, 1 Paar Stulpen, Perlenarmbänder und Federkette Farbe: Blau / Braun Größe: XS, S, M, L, Material: 100% Polyester, Kunststoff Lizenziertes Damenkostüm aus dem Fantasy Hit Avatar Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen kaufen M
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen Werde mit dem original Kostüm-Set zur exotischen Heldin aus Avatar Mit deinem wahnsinns Auftritt als exotische Ureinwohnerin bringst du nicht nur Sam Worthington zum Staunen. Mit dem Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen legst du einen atemberaubenden Auftritt hin, der alle Blick auf sich zieht. Deine Verkleidung als blaue Filmheldin lässt dich nicht nur an Fasching und Halloween zum Mittelpunkt werden. Auch auf der Motto Party mit Thema Kinofilm dreht sich der Abend um dich und deinen extravaganten Look. Originell und sexy: Das Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen lässt jeden sofort erkennen, dass du nach Pandora willst. Die legendäre Filmfigur aus einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, trägt ja bekanntlich blau. Daher ist auch der Jumpsuit in dieser Farbe. Ebenso findet sich der blaue Schwanz an selbigem wieder. Passend dazu gehört zu dem genialen Kostüm-Set für Damen aber auch noch die braune Schürze, die passenden Stulpen und die Perlenarmbänder und Federkette, die auch Neytiri im Film von James Cameron trägt. Für das passende Make-up brauchst du dich nur in unserem riesigen Sortiment umzusehen. Dort findest du unter anderem das . Lieferumfang: 1 x Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen Lieferinhalt: 1x Jumpsuit mit Schwanz und Schürze, 1 Paar Stulpen, Perlenarmbänder und Federkette Farbe: Blau / Braun Größe: XS, S, M, L, Material: 100% Polyester, Kunststoff Lizenziertes Damenkostüm aus dem Fantasy Hit Avatar Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen kaufen L
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen Werde mit dem original Kostüm-Set zur exotischen Heldin aus Avatar Mit deinem wahnsinns Auftritt als exotische Ureinwohnerin bringst du nicht nur Sam Worthington zum Staunen. Mit dem Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen legst du einen atemberaubenden Auftritt hin, der alle Blick auf sich zieht. Deine Verkleidung als blaue Filmheldin lässt dich nicht nur an Fasching und Halloween zum Mittelpunkt werden. Auch auf der Motto Party mit Thema Kinofilm dreht sich der Abend um dich und deinen extravaganten Look. Originell und sexy: Das Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen lässt jeden sofort erkennen, dass du nach Pandora willst. Die legendäre Filmfigur aus einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, trägt ja bekanntlich blau. Daher ist auch der Jumpsuit in dieser Farbe. Ebenso findet sich der blaue Schwanz an selbigem wieder. Passend dazu gehört zu dem genialen Kostüm-Set für Damen aber auch noch die braune Schürze, die passenden Stulpen und die Perlenarmbänder und Federkette, die auch Neytiri im Film von James Cameron trägt. Für das passende Make-up brauchst du dich nur in unserem riesigen Sortiment umzusehen. Dort findest du unter anderem das . Lieferumfang: 1 x Avatar Neytiri Jumpsuit Kostüm für Damen Lieferinhalt: 1x Jumpsuit mit Schwanz und Schürze, 1 Paar Stulpen, Perlenarmbänder und Federkette Farbe: Blau / Braun Größe: XS, S, M, L, Material: 100% Polyester, Kunststoff Lizenziertes Damenkostüm aus dem Fantasy Hit Avatar Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Die andere Seite der Hoffnung Blu-ray 2D
8,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist der richtige Film zur richtigen Zeit und wie alle Werke Kaurismäkis ein tragikomischer. Er strotzt nur so vor trockenem Humor, findet aber immer den richtigen Ton, um dem ernsten, brandaktuellen Thema gerecht zu werden. (Stuttgarter Nachrichten)nnKhaled (Sherwan Haji), ein junger syrischer Flüchtling, gelangt als blinder Passagier nach Helsinki. Als die finnischen Behörden ihn in die Ruinen von Aleppo zurückzuschicken wollen, taucht er unter und bleibt illegal im Land. Wikström (Sakari Kuosmanen), ein ehemaliger fliegender Händler, findet Khaled schlafend im Innenhof seines neu erworbenen Restaurants. Vielleicht sieht er etwas von sich selbst in diesem ramponierten, angeschlagenen Mann. Jedenfalls stellt er Khaled als Putzkraft und Tellerwäscher an. Für einen Moment zeigt uns das Leben seine sonnigere Seite, aber schon bald greift das Schicksal ein. DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG erzählt davon, dass jeder Melancholie ein fast rebellischer Zug der Hoffnung innewohnt. Und zeigt das Leben als Wechselspiel von ständiger Sehnsucht und schwankender Hoffnung, von fast märchenhafter Menschlichkeit und kaltem Realismus. Aki Kaurismäkis Filme sind bekannt für ihren lakonischen, skurrilen und minimalistischen Stil. Seine Helden waren immer die kleinen Leute : Außenseiter, Arbeiter und Arbeitslose die Verlierer der Gesellschaft. Seit Le Havre hat Kaurismäki den Kosmos seiner filmischen Underdogs um eine globale Komponente erweitert. Um diejenigen, die auf der Flucht sind und jetzt in der sozialen Hierarchie ganz unten stehen. Originaltitel: Toivon Tuolla Puolen Produktionsland / Jahr: Finnland 2017 Regie: Aki Kaurismäki Darsteller: Sherwan Haji, Sakari Kuosmanen, Kati Outinen, Ilkka Koivula, Janne Hyytiäinen, Nuppu Koivu, Kaija Pakarinen, Niroz Haji, Simon Hussein Al-Bazoon Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DTS-HD 5.1, Originalfassung (Finnisch, Arabisch, Englisch) DTS-HD 5.1 Bildformat: 2.40:1 (1080/24p) Untertitel: Deutsch Laufzeit: 98 min.   Extras: - Vier Musikvideos - Pandora Trailershow - Wendecover

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Alive AG The Cut Blu-ray 2D ARM, Deutsch, Englisch
7,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Kraftvolles Kino ohne Furcht vor drastischen Bildern. Mit The Cut vollendet Fatih Akin seine Trilogie Liebe, Tod und TeufelnnMardin, 1915: Eines Nachts treibt die türkische Gendarmerie alle armenischen Männer zusammen. Auch der junge Schmied Nazaret Manoogian wird von seiner Familie getrennt. Nachdem es ihm gelingt, den Horror des Völkermordes zu überleben, erreicht ihn Jahre später die Nachricht, dass auch seine Zwillingstöchter am Leben sind. Besessen von dem Gedanken sie wiederzufinden, folgt er ihren Spuren. Sie führen ihn von den Wüsten Mesopotamiens über Havanna bis in die kargen, einsamen Prärien North Dakotas. Auf seiner Odyssee begegnet er den unterschiedlichsten Menschen: Engelsgleichen und gütigen Charakteren, aber auch dem Teufel in Menschengestalt. THE CUT ist Epos, Drama, Abenteuerfilm und Western zugleich. Obwohl der Film die Welt vor 100 Jahren beschreibt, ist er brandaktuell, denn er erzählt von Krieg und Vertreibung. Aber auch von der Kraft der Liebe und der Hoffnung, die uns Unvorstellbares leisten lässt. Seine Uraufführung hatte THE CUT bei den Internationalen Filmfestspielen in Venedig, wo er Publikum und Kritik gleichermaßen faszinierte. Aufgrund seiner politischen Aktualität hat THE CUT nicht nur in Deutschland eine breite Debatte ausgelöst. Fatih Akin gehört zweifelsohne zu den bedeutendsten Regisseuren des deutschen Arthouse-Kinos. Die Emotionalität seiner Filme, die Wucht seiner Erzählweise sind seit Gegen die Wand und Auf der anderen Seiten einem breitem Publikum bekannt. Dass er auch das Genre der Komödie beherrscht, stellte er mit dem Publikumshit Soul Kitchen unter Beweis. Mit THE CUT vollendet Fatih Akin seine Trilogie Liebe, Tod und Teufel . Ging es in Gegen die Wand (2004) um den unbedingten Lebenswillen einer jungen Deutschtürkin, die erleben muss, dass zwischen Schmerz und Liebe oft nur eine Haaresbreite liegt, so erzählte Auf der anderen Seite (2007) die Geschichte von sechs Menschen, deren Wege sich kreuzen, ohne sich zu berühren. Erst der Tod führt sie zusammen. THE CUT widmet sich nun dem Teufel . Der Film handelt vom Bösen im Menschen, davon, was wir anderen Menschen antun. Unbewusst oder willentlich, denn die Grenze zwischen Gut und Böse ist oft fließend. Filmisch steht THE CUT in der Tradition der großen Leinwand-Epen, die den Zuschauer emotional und erzählerisch packen. Originaltitel: The Cut Produktionsland / Jahr: Deutschland / Frankreich / 2014 Regie: Fatih Akin Darsteller: Tahar Rahim, Simon Abkarian, Makram J. Khoury, Hindi Zahra, Kevork Malikyan, Bartu Küçükçaglayan,Trine Dyrholm, Moritz Bleibtreu, Arsinée Khanjian, Akin Gazi, Arévik Martirossian Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DTS-HD MA 7.1, Armenisch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 2.0 Bildformat: 2.35:1 (1080p) Untertitel: Deutsch, Englisch, Untertitel für Hörgeschädigte Laufzeit: 138 min.   Extras: - Hörfilmfassung (Audiodeskription für Sehbehinderte) - Making Of - Teamfilm - Pandora Trailershow - Wendecover

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Avatar: Tsu'teys Pfad
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DER KAMPF UM PANDORA AUS DER SICHT DES KRIEGETsu'tey ist einer der größten Krieger des Omatikaya-Stammes der Na'vi auf dem Mond Pandora. Doch Tsu'teys vorgezeichneter Pfad verliert sich in Dunkelheit und Aggression, als Menschen die Heimat der Na'vi ausbeuten und ihre Lebensweise im Einklang mit der wilden Natur bedrohen. Entsprechend groß wird Tsu'teys Hass auf den menschlichen Soldaten Jake Sully, der dank eines Avatars unter den Na'vi wandelt und das Herz der schönen Neytiri gewinnt ...Der erste offizielle Comic zu James Camerons Avatar, einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Sherri L. Smith (BART SIMPSON), Jan Duursema (STAR WARS: LEGACY) und Doug Wheatley (STAR WARS: DARK TIMES) bereichern die Geschichte des Blockbusters mit einer anderen Perspektive und neuen Szenen.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Metaphysik der Hure
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seitdem es Gesellschaften gibt, die auf der Ehe beruhen, gibt es auch Huren. Die Ordnungskräfte versuchen seit jeher, die Huren zu marginalisieren, zu reglementieren oder gar zu vernichten, verkennen dabei aber, dass sie sie selbst auf den Plan gerufen haben. Dieser Widerspruch ist eine wesentliche Triebfeder der Kunst, und eine Reihe von Schriftstellern, Filmemachern und bildenden Künstlern haben ihn in den Mittelpunkt ihrer Werke gestellt. Laurent de Sutter skizziert diesen Zusammenhang von Baudelaire ausgehend, indem er ein »Portrait des Künstlers als Hure« entwirft. Als Ausgangspunkt nimmt er einige frühe Filme von Godard, die mit Frank Wedekinds Büchse der Pandora und Alban Bergs Lulu in Verbindung gebracht wird.Ein zweiter Schwerpunkt ist ein Besuch mit »James Joyce im Bordell«, wo sich zeigt, dass die Hure der bürgerlichen Gesellschaft nicht nur einen Spiegel vorhält, sondern auch zu ihrer Veränderung beiträgt. Und wie sich in Sartres Kritik vom Werk Jean Genets zeigt, ist sie durchaus nicht als »das Böse« an und für sich zu sehen. Abgerundet werden Sutters rhizomatisch miteinander verbundenen Skizzen durch die »Autobiographie eines Freiers«, für die er amerikanische Comics und Krimis, sowie japanische Farbholzschnitte heranzieht. Aus diesem ganzen Geflecht wird klar, dass »Wahrheit«, auch und gerade im philosophischen Sinne, nicht auf der Seite der Ordnungsdenker zu finden ist, sondern bei den Huren.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Prometheische Motive in Stanley Kubricks 2001 -...
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Essay aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 2,0, Universität Lüneburg, Veranstaltung: 2001 Odyssee im Weltraum, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt viel mögliche Arten einen Film zu untersuchen: filmwissenschaftlich und ökonomisch sind nur die häufigst angewandten Methoden, musik- oder bildwissenschaftliche, psychologische und narrative Aspekte können ebenso Grundlage einer Analyse sein. Hier jedoch möchte ich auf keine dieser Vorgehensweisen zurückgreifen, sondern den Film 2001 - a space odyssee in seiner philosophisch, kulturwissenschaftlichen Dimension begreifen. Und dabei besonders auf prometheische Motive hin untersuchen. Viele Gedanken sind nur angerissen, keiner Pro- und Contra-Struktur folgend, nicht alles wird stringent weiterverfolgt und manches kreist, wie die Raumschiffe zur Blauen Donau, frei im Kubrick Universum. Die Wiederkehr des Ewiggleichen wirkt nirgendwo stärker als im Kino. Film ist Erzählen mit Bildern, und ebenso wie Neologismen nur soweit vom Bekannten abweichen dürfen, dass ihr Sinn im narrativen Zusammenhang noch erfassbar bleibt, so erlauben die Sehgewohnheiten, Filmbilder nur um Nuancen zu verschieben, nicht aber brechend zu überfordern. Prometheus brachte durch kühne Frechheit das Feuer des Fortschritts in die Welt, um zur Strafe ewiggleiche Qualen zu erleiden. Jeden Tag frisst der Adler die Leber des Prometheus und jede Nacht wächst sie wieder nach, erst der Halbgott Herkules kann die auf Ewigkeit bestimmte Strafe aufheben und erst der Überregisseur Kubrick schafft es, die ewiggleichen Filme mit neuen Bildern zu versehen. So müssen wir als Menschen nicht nur erlernen, mit den Gaben des Prometheus umzugehen, sowie den Fluch der Pandora erleiden, sondern auch Hollywoods Bildgaben verarbeiten. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
'Being there' - Der Einfluss von 3D auf Involve...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: Hauptseminar: 'Perspektiven der Medienwirkungs- und Mediennutzungsforschung - Rezeption von stereoskopischen Inhalten (3D)', Sprache: Deutsch, Abstract: Der aktuelle 3D-Boom ist nicht der erste Versuch in der Filmgeschichte, das dreidimensionale Kinoerlebnis zu etablieren. Vielmehr erlebt die Branche derzeit ein Déjà-vu der besonderen Art. Wie schon in den 50er-Jahren wird auf eine neue Technik gesetzt, um wieder mehr Besucher vor die Leinwände zu locken. Während damals die preisgünstigen Fernsehgeräte dem Kino den Rang abzulaufen drohten, sind es heute Raubkopien und immer professioneller werdende Heimkino-Systeme. Der Ausweg wird, damals wie heute, in der 3D-Technik gesehen. Der Durchbruch gelang 2009 mit James Camerons 3D-Epos 'Avatar - Aufbruch nach Pandora', der allein in Deutschland über elf Millionen Menschen in die Kinos lockte und weltweit zum erfolgreichsten Film aller Zeiten wurde. Anders als bei vergangenen 3D-Wellen in den 1950er-, 1970er- und 1980er-Jahren, bei denen technische Mängel und flache Effekthascherei, die Begeisterung immer wieder abebben liessen, soll der Boom diesmal von Beständigkeit sein. 'Die Zahl der 3D-Filme steigt an. Im Markt werden wir mehr 3D-Filme haben denn je' (Net Tribune [NT], 28.12.2010, 1. Abs.), sagt Berlinale-Direktor Dieter Kosslick zum Filmjahr 2011. Die verbesserte Technik soll dabei den entscheidenden Unterschied bringen. Doch ob 3D-Filme tatsächlich auch weiterhin den Extra-Euro in die Kassen spielen werden, hängt letzten Endes von der Gunst des Kinobesuchers ab.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot