Angebote zu "Jürgens" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Curd Jürgens
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bonvivant und QuerdenkerEr war ein Star des deutschen Nachkriegskinos, seine Weltläufigkeit, die vielen Frauen, die glamourösen Partys waren legendär. Doch er war auch der bestbezahlte und meistbeschäftigte deutsche Schauspieler seiner Zeit und der einzige von Weltformat. Diese Biographie erzählt erstmals sein Leben zwischen Set und Jet-Set.Auf der Grundlage bislang unerschlossener Archivmaterialien und mit exklusiven Fotos.Seine erste Geliebte sei seine Arbeit gewesen, sagte Jürgens. Er spielte in fast hundert Theaterstücken und drehte während seiner fünfzig Jahre währenden Karriere in den USA und Europa 140 Filme. Aufgewachsen in München und Berlin, bleibt er nach 1933, anders als seine Familie, in Deutschland, dreht aber ausschließlich unpolitische Filme. Nach Kriegsende gelingt ihm 1955 mit Carl Zuckmayers Des Teufels General der internationale Durchbruch. Er dreht mit Yves Montand, Brigitte Bardot, Robert Mitchum. Zugleich macht sein turbulentes Privatleben Schlagzeilen. Fünfmal war er insgesamt verheiratet, er sammelte Häuser in den mondänsten Domizilen Europas, sympathisierte aber auch mit der SPD Willy Brandts und den Achtundsechzigern. Heike Specht zeichnet das widersprüchliche Leben des einzigen deutschen Weltstars fundiert und unterhaltsam nach.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Unsere tollen Tanten Trilogie - Alle 3 Filme de...
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle drei Filme der ''Unsere tollen Tanten''-Trilogie mit Udo Jürgens, Gunther Philipp und Gus Backus in einer Komplettbox: Unsere tollen Tanten (1961) Unsere tollen Tanten (1963) Unsere tollen Tanten (1964) Pitt, Giorgio, Gus, Max und Eddi spielen zusammen in der Band ''Sonny Boys''. Ohne Engagement befinden sie sich in akuter Geldnot, daher trampen sie, um Onkel Hermann am Wörthersee zu besuchen, werden jedoch bald von der Polizei verfolgt. Sie haben Glück und werden von einer Mädchen...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Unsere tollen Tanten Trilogie - Alle 3 Filme de...
32,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle drei Filme der ''Unsere tollen Tanten''-Trilogie mit Udo Jürgens, Gunther Philipp und Gus Backus in einer Komplettbox: Unsere tollen Tanten (1961) Unsere tollen Tanten (1963) Unsere tollen Tanten (1964) Pitt, Giorgio, Gus, Max und Eddi spielen zusammen in der Band ''Sonny Boys''. Ohne Engagement befinden sie sich in akuter Geldnot, daher trampen sie, um Onkel Hermann am Wörthersee zu besuchen, werden jedoch bald von der Polizei verfolgt. Sie haben Glück und werden von einer Mädchen...

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Stefan Jürgens - WAS ZÄHLT
36,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?was zählt, weiß jeder ganz allein?Stefan Jürgens?Was zählt? Tour 19/20Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller Comedy ?RTL Samstag Nacht? das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan Jürgens eigentlich nicht mehr richtig auf die Bremse getreten. Allein seine Schauspielkarriere hat ihm dazu schon wenig Gelegenheit gelassen. Doch weder seine Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hellmann oder als Major Ribarski in der Soko Wien/Donau, noch seine mehr als 30 Filme können seine umtriebige künstlerische Bandbreite vollständig abdecken. Mit 16 hatte er bereits angefangen seine eigenen Songs zu schreiben, sein fünftes Studioalbum ? Was zählt? ist gerade rausgekommen , nun folgt die Tour quer durch Deutschland und Österreich.?was zählt, weiß jeder ganz allein?Stefans Songs sind Reisen durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Im Titelsong ?was zählt ? versucht er, das Zeitgeistige vom Beständigen zu trennen und seinen inneren Kompass danach auszurichten; ein packender, mitreißender Song, klar, zuversichtlich und herausfordernd. Wir sitzen im Auto und fahren mit ihm mit 170 durch die Nacht zu seinem kranken ?Vater?, hören, in ?mein alter Tisch?, was ihm Herkunft und Erinnerungen bedeuten und spüren seine Wut und seine klare Haltung in ?jeder gegen jeden? über diese ?vollgefressene Zeit-in der jeder gierig sich verrenkt?.Die großen, wuchtigen Nummern haben viel Platz auf dieser Tour. ?irgendwo, nicht hier? zum Beispiel, einem lautstarken, hymnischen Apell, nicht allen Verlockungen unsrer total vernetzten Welt nachzugeben.?unsre Wünsche wie wir leben wollen, bestimmen nicht mehr wir.wir sind weit aus unsrer Welt gefallen, wir sind irgendwo, nicht hier?.Aber auch die Balladen am Klavier haben es in sich, etwa der ?Dialog mit einem alten Freund? und der darin formulierten Herausforderung, sich selber treu zu bleiben. Und natürlich bleibt bei dem Vater von vier Kindern auch das Thema Beziehungen nicht aus: in ?keine Ahnung wie´s geht? formuliert er seinen eigenen Anspruch an Zweisamkeit.?ich hab doch gar nichts gegen Nähe, nur was gegen Enge? Seine, seit vielen Jahren eingespielte Band mit Matthias Kahra(git), Max Bendel(dr), René Flächsenhaar(b), Christian Keymer(keys), Andy Cutic(git) und Ralf Kiwit(sax), geben Stefans Songs die Tiefe und den Raum, die ein unvergesslicher Abend braucht. Die Setlist umfaßt neben dem gesamten neuen Album noch zusätzlich viele seiner besten Songs und auch der gelernte scharfzüngige Standup Comedien in ihm wird an diesem Abend sicher nicht zu Hause bleiben . Denn wer Stefan Jürgens kennt, weiß, wie viel der Mann kann. Nur eines kann er eben nicht: verbergen, was er denkt und fühlt. Uns so sind seine Konzerte emotionale Wechselbäder voller Poesie, scharfzüngiger Komik, stiller Momente und hymnischer Kraft.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Ruhrgebietstrilogie - Limited Deluxe B...
63,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder erhältlich! Solange der Vorrat reicht!nnZwischen Stahlwerken und Fördertürmen im Pott: Die arbeitslosen Halbstarken Atze, Lutz und Sulli klauen einen Möbeltransporter, gabeln die junge Svea auf und fahren ziel- und planlos durch die Region - sie sind DIE ABFAHER. Nach tagelanger Odyssee durch Kohlestollen taucht Bergmann Katlewski in JEDE MENGE KOHLE von unter Tage wieder auf und rechnet mit dem Alltag ab: Denn es kommt der Tag, da will die Säge sägen! Samstag regiert König Fußball. Das Stadion und die Stadt stehen in NORDKURVE Kopf, während Mannschaft, Vereinsführung und Fans gegen den finanziellen und persönlichen Ruin kämpfen. Die Leute haben keine Kohle, jede Menge Kohle und viel zu viel Kohle. Adolf Winkelmanns Ruhrgebietstrilogie setzte seiner Heimat und ihrer Malocher-Ära ein filmisches Denkmal. Seine authentischen und humorvollen Filme porträtieren ein buntes Leben mit Bergbau, Arbeitslosigkeit, Autofahren und Fußball! Originaltitel: Die Abfahrer, Jede Menge Kohle, Nordkurve Produktionsland / Jahr: Deutschland 1978-1993 Regie: Adolf Winkelmann Darsteller: Detlev Quandt, Hermann Lause, Tana Schanzara, Stefan Jürgens, Jochen Nickel, Leonard Lansink Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DD 5.1 Bildformat: 16:9 (anamorph) Untertitel: keine Laufzeit: 300 min.   Extras: zu allen Filmen: Audiokommentare von Adolf Winkelmann und Kameramann David Slama, Intros von Adolf Winkelmann (ca. 4 Min.), Drehortbesuche mit Adolf Winklenmann (ca. 28 Min.) Das Wiedersehen der Abfahrer (12.10.2015) (ca. 62 Min), Audio-Videokommenta

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Ruhrgebietstrilogie - Limited Deluxe B...
63,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder erhältlich! Solange der Vorrat reicht!nnZwischen Stahlwerken und Fördertürmen im Pott: Die arbeitslosen Halbstarken Atze, Lutz und Sulli klauen einen Möbeltransporter, gabeln die junge Svea auf und fahren ziel- und planlos durch die Region - sie sind DIE ABFAHER. Nach tagelanger Odyssee durch Kohlestollen taucht Bergmann Katlewski in JEDE MENGE KOHLE von unter Tage wieder auf und rechnet mit dem Alltag ab: Denn es kommt der Tag, da will die Säge sägen! Samstag regiert König Fußball. Das Stadion und die Stadt stehen in NORDKURVE Kopf, während Mannschaft, Vereinsführung und Fans gegen den finanziellen und persönlichen Ruin kämpfen. Die Leute haben keine Kohle, jede Menge Kohle und viel zu viel Kohle. Adolf Winkelmanns Ruhrgebietstrilogie setzte seiner Heimat und ihrer Malocher-Ära ein filmisches Denkmal. Seine authentischen und humorvollen Filme porträtieren ein buntes Leben mit Bergbau, Arbeitslosigkeit, Autofahren und Fußball! Originaltitel: Die Abfahrer, Jede Menge Kohle, Nordkurve Produktionsland / Jahr: Deutschland 1978-1993 Regie: Adolf Winkelmann Darsteller: Detlev Quandt, Hermann Lause, Tana Schanzara, Stefan Jürgens, Jochen Nickel, Leonard Lansink Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DD 5.1 Bildformat: 16:9 (anamorph) Untertitel: keine Laufzeit: 300 min.   Extras: zu allen Filmen: Audiokommentare von Adolf Winkelmann und Kameramann David Slama, Intros von Adolf Winkelmann (ca. 4 Min.), Drehortbesuche mit Adolf Winklenmann (ca. 28 Min.) Das Wiedersehen der Abfahrer (12.10.2015) (ca. 62 Min), Audio-Videokommenta

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Eine Nacht am Rio Grande - 50 Cowboy-S...
7,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde durch den amerikanischen Soldatensender AFN die Country- und Western-Musik auch in Deutschland bekannt. Mit dem Aufkommen der Hollywood-Western hatte die Cowboy-Musik eine große Popularität in Deutschland erreicht. Einer der ersten Cowboy-Schlager, der es in die Hitparade schaffte, war im Jahr 1949 der Titel Von den blauen Bergen kommen wir von Goldy und Peter de Vries. Die großen Stars dieses Genres waren Bruce Low mit dem Cowboy-Schlager Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand von 1957 oder das Tom Dooley-Trio mit der deutschen Coverversion des Kingston Trio-Hits Tom Dooley von 1959. Selbst Caterina Valente besang 1957 die Nacht am Rio Grande. Die beliebtesten Titel waren die aus dem Kino und dem Fernsehen bekannten Songs wie Bonanza und High Noon, das in der deutschen Fassung als Sag warum willst du von mir gehen die Hitparaden eroberte. Mit dem Aufkommen der Karl May-Filme in den 60er Jahren gab es noch einmal eine kurze Renaissance der Cowboy-Schlager, deren Ära aber mit dem Aufkommen der Beatmusik zu Ende ging. Auf dieser CD finden sich neben den bekannten Erfolgstiteln des Westernschlagers auch die Eintagsfliegen und weniger bekannte, doch umso liebenswertere Cowboy-Schlager dieser Zeit. TRACKS: Disk 1 1. Caterina Valente - Eine Nacht am Rio Grande 2. Paul Kuhn - Einsamer Cowboy (I m Just A Lonesome Cowboy) 3. Das Tom Dooley-Trio - Tom Dooley 4. Ralf Paulsen - Bonanza 5. Martin Lauer - Die letzte Rose der Prärie 6. Bruce Low - Sag warum willst du von mir gehen (High Noon) 7. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling der Indianer 8. Angèle Durand & die Nilsen Brothers - Die Cowboys von der Silber-Ranch 9. Bill Kilima & die Arizona Boys - Ich hol mein Pony aus dem Stall 10. Die James Brothers - Cowboy Billy 11. Werner Preuss & die Trocaderos - Banjo Bill aus Arizona 12. Ilja Glusgal - Mein roter Bruder wohnt in Arizona 13. Bruce Low - Der Tom aus Tennessee 14. Jost Wöhrmann & die Arizona Boys - Hoppalong über die Prärie 15. Friedel Hensch & die Cyprys - Lucky aus Kentucky (Denn er trug in seiner Hose) 16. Curd Jürgens - Blacky Jones 17. Fred Bertelmann - Wenn die Sonne scheint in Texas (The Yellow Rose Of Texas) 18. Lys Assia & Vico Torriani - Der Cowboy hat immer ein Mädel 19. Lolita - Die Sterne der Prärie 20. Johnny Guitar & die Texas Boys - Thomas Rock aus Alabama 21. Bruce Low - Leise rauscht es am Missouri 22. Die Missouris - Texas-Jimmy 23. Peterli Hinnen - Rosmarie (die Post geht ab nach Texas) 24. Die Kilima-Hawaiians - Hol den Rappen, Old Jim! 25. Dietmar Schönherr - Bye-Bye Tennessee Disk 2 1. Gerhard Wendland - Bei uns in Laramie (The man from Laramie) 2. Cornel-Trio - Revolver-Jim aus Texas 3. Gus Backus - Mein Schimmel wartet im Himmel 4. Das Western-Trio & Lolita - El Paso 5. Das Rodgers-Duo - Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand 6. Goldy und Peter de Vries - Von den blauen Bergen kommen wir 7. Bruce Low - Wilde Rose von Arizona 8. Die Oklahoma-Boys - John Brown s Tochter 9. Caterina Valente - Der Sheriff von Arkansas ist ne Lady 10. Bill Kilima & die Arizona Boys - Der letzte Mohikaner (Angels In The Sky) 11. Gerhard Wendland - Geisterreiter (Riders In The Sky) 12. Gina Dobra - Jacky Jones aus Oklahoma 13. John Paris - Mein Mädel wohnt in Texas (Sittin And A Gabbin ) 14. Ralf Paulsen & die Carawells - Der rote Reiter von Texas 15. Die Fellows - Der letzte Apache 16. Peter Hinnen - Auf meiner Ranch bin ich König 17. Johnny Guitar & die Texas Boys - Oklahoma-Tom 18. Udo Jürgens & die Octavios - Die Bank von Santa Fé 19. Bruce Low - In der Sierra Nevada 20. Peter Alexander, Bill Ramsey & Margrit Imlau - Missouri-Cowboy 21. Die James Brothers - Cowboy Jenny 22. Franzl Lang - Denn der Joe ist mal wieder im Land (Es muß was los sein im wilden Westen) 23. Jost Wöhrmann & die Arizona Boys - Auf der Straße nach Kentucky 24. Das Golgowsky-Quartett - Hoppla, Hoppla, Reiter, Cowboys reiten weiter 25. Bruce Low - Good bye, Sheriff

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Eine Nacht am Rio Grande - 50 Cowboy-S...
7,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde durch den amerikanischen Soldatensender AFN die Country- und Western-Musik auch in Deutschland bekannt. Mit dem Aufkommen der Hollywood-Western hatte die Cowboy-Musik eine große Popularität in Deutschland erreicht. Einer der ersten Cowboy-Schlager, der es in die Hitparade schaffte, war im Jahr 1949 der Titel Von den blauen Bergen kommen wir von Goldy und Peter de Vries. Die großen Stars dieses Genres waren Bruce Low mit dem Cowboy-Schlager Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand von 1957 oder das Tom Dooley-Trio mit der deutschen Coverversion des Kingston Trio-Hits Tom Dooley von 1959. Selbst Caterina Valente besang 1957 die Nacht am Rio Grande. Die beliebtesten Titel waren die aus dem Kino und dem Fernsehen bekannten Songs wie Bonanza und High Noon, das in der deutschen Fassung als Sag warum willst du von mir gehen die Hitparaden eroberte. Mit dem Aufkommen der Karl May-Filme in den 60er Jahren gab es noch einmal eine kurze Renaissance der Cowboy-Schlager, deren Ära aber mit dem Aufkommen der Beatmusik zu Ende ging. Auf dieser CD finden sich neben den bekannten Erfolgstiteln des Westernschlagers auch die Eintagsfliegen und weniger bekannte, doch umso liebenswertere Cowboy-Schlager dieser Zeit. TRACKS: Disk 1 1. Caterina Valente - Eine Nacht am Rio Grande 2. Paul Kuhn - Einsamer Cowboy (I m Just A Lonesome Cowboy) 3. Das Tom Dooley-Trio - Tom Dooley 4. Ralf Paulsen - Bonanza 5. Martin Lauer - Die letzte Rose der Prärie 6. Bruce Low - Sag warum willst du von mir gehen (High Noon) 7. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling der Indianer 8. Angèle Durand & die Nilsen Brothers - Die Cowboys von der Silber-Ranch 9. Bill Kilima & die Arizona Boys - Ich hol mein Pony aus dem Stall 10. Die James Brothers - Cowboy Billy 11. Werner Preuss & die Trocaderos - Banjo Bill aus Arizona 12. Ilja Glusgal - Mein roter Bruder wohnt in Arizona 13. Bruce Low - Der Tom aus Tennessee 14. Jost Wöhrmann & die Arizona Boys - Hoppalong über die Prärie 15. Friedel Hensch & die Cyprys - Lucky aus Kentucky (Denn er trug in seiner Hose) 16. Curd Jürgens - Blacky Jones 17. Fred Bertelmann - Wenn die Sonne scheint in Texas (The Yellow Rose Of Texas) 18. Lys Assia & Vico Torriani - Der Cowboy hat immer ein Mädel 19. Lolita - Die Sterne der Prärie 20. Johnny Guitar & die Texas Boys - Thomas Rock aus Alabama 21. Bruce Low - Leise rauscht es am Missouri 22. Die Missouris - Texas-Jimmy 23. Peterli Hinnen - Rosmarie (die Post geht ab nach Texas) 24. Die Kilima-Hawaiians - Hol den Rappen, Old Jim! 25. Dietmar Schönherr - Bye-Bye Tennessee Disk 2 1. Gerhard Wendland - Bei uns in Laramie (The man from Laramie) 2. Cornel-Trio - Revolver-Jim aus Texas 3. Gus Backus - Mein Schimmel wartet im Himmel 4. Das Western-Trio & Lolita - El Paso 5. Das Rodgers-Duo - Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand 6. Goldy und Peter de Vries - Von den blauen Bergen kommen wir 7. Bruce Low - Wilde Rose von Arizona 8. Die Oklahoma-Boys - John Brown s Tochter 9. Caterina Valente - Der Sheriff von Arkansas ist ne Lady 10. Bill Kilima & die Arizona Boys - Der letzte Mohikaner (Angels In The Sky) 11. Gerhard Wendland - Geisterreiter (Riders In The Sky) 12. Gina Dobra - Jacky Jones aus Oklahoma 13. John Paris - Mein Mädel wohnt in Texas (Sittin And A Gabbin ) 14. Ralf Paulsen & die Carawells - Der rote Reiter von Texas 15. Die Fellows - Der letzte Apache 16. Peter Hinnen - Auf meiner Ranch bin ich König 17. Johnny Guitar & die Texas Boys - Oklahoma-Tom 18. Udo Jürgens & die Octavios - Die Bank von Santa Fé 19. Bruce Low - In der Sierra Nevada 20. Peter Alexander, Bill Ramsey & Margrit Imlau - Missouri-Cowboy 21. Die James Brothers - Cowboy Jenny 22. Franzl Lang - Denn der Joe ist mal wieder im Land (Es muß was los sein im wilden Westen) 23. Jost Wöhrmann & die Arizona Boys - Auf der Straße nach Kentucky 24. Das Golgowsky-Quartett - Hoppla, Hoppla, Reiter, Cowboys reiten weiter 25. Bruce Low - Good bye, Sheriff

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Curd Jürgens
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bonvivant und QuerdenkerEr war ein Star des deutschen Nachkriegskinos, seine Weltläufigkeit, die vielen Frauen, die glamourösen Partys waren legendär. Doch er war auch der bestbezahlte und meistbeschäftigte deutsche Schauspieler seiner Zeit und der einzige von Weltformat. Diese Biographie erzählt erstmals sein Leben zwischen Set und Jet-Set.Auf der Grundlage bislang unerschlossener Archivmaterialien und mit exklusiven Fotos.Seine erste Geliebte sei seine Arbeit gewesen, sagte Jürgens. Er spielte in fast hundert Theaterstücken und drehte während seiner fünfzig Jahre währenden Karriere in den USA und Europa 140 Filme. Aufgewachsen in München und Berlin, bleibt er nach 1933, anders als seine Familie, in Deutschland, dreht aber ausschließlich unpolitische Filme. Nach Kriegsende gelingt ihm 1955 mit Carl Zuckmayers Des Teufels General der internationale Durchbruch. Er dreht mit Yves Montand, Brigitte Bardot, Robert Mitchum. Zugleich macht sein turbulentes Privatleben Schlagzeilen. Fünfmal war er insgesamt verheiratet, er sammelte Häuser in den mondänsten Domizilen Europas, sympathisierte aber auch mit der SPD Willy Brandts und den Achtundsechzigern. Heike Specht zeichnet das widersprüchliche Leben des einzigen deutschen Weltstars fundiert und unterhaltsam nach.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot