Angebote zu "Gestüt" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

DVD Die Mädchen-Box "Bella Sara und Wendy" - De...
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Diese "Mädchen-Box" enthält die beliebten Pferde-Filme der Mädchen-Marken BELLA SARA und WENDY - erstmalig in einer Box! Der erste BELLA SARA Spielfilm "Emma Roland und ihr magisches Pferd Wings" und die beliebte Pferdemarke WENDY mit den Episoden 1 und 2 "Der sechste Sinn" und "Vertrauen ist der Schlüssel" werden jede Pferdeliebhaberin begeistern! BELLA SARA Erlebe mit, wie aus dem Erdenmädchen eine mutige Heldin wird und wie Pegasus Wings ihr zur Seite steht!Ein Film über Freundschaft und Traumpferde für alle Bella Sara Fans! WENDY EPISODE 1 - Der sechste Sinn - Bei dem Turnier um die Auswahl für die olympische Jugendmannschaft reiten Christian, Jerry und Wendy super Zeiten. Jerry und Wendy liegen mit gleicher Punktzahl auf Platz eins. Jerry und Wendy müssen in ein Stechen. Doch Jerrys Pferd Bajan benimmt sich schon den ganzen Morgen auffällig, und Wendy macht sich Sorgen um ihn. EPISODE 2 - Vertrauen ist der Schlüssel - Dixie, Wendys neues Pferd, ist ängstlich, launisch und ungestüm. Dieses unberechenbare Verhalten ist nicht ganz unproblematisch für ein Gestüt wie Rosenborg. Darum will Gunnar sie verkaufen - er hat auch schon einen Käufer gefunden. Wendy ist entsetzt! 2 DVDs, Gesamtlaufzeit: 123 Minuten

Anbieter: myToys
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Mädchen-Box "Bella Sara und Wendy" - Deine ...
8,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Diese "Mädchen-Box" enhält die beliebten Pferde-Filme der Mädchen-Marken BELLA SARA Sara und WENDY - erstmalig in einer Box:BELLA SARAErlebe mit, wie aus dem Erdenmädchen eine mutige Heldin wird und wie Pegasus Wings ihr zur Seite steht!Ein Film über Freundschaft und Traumpferde für alle Bella Sara Fans!WENDYEPISODE 1 Der sechste SinnBei dem Turnier um die Auswahl für die olympische Jugendmannschaft reiten Christian, Jerry und Wendy super Zeiten. Jerry und Wendy liegen mit gleicher Punktzahl auf Platz eins. Jerry und Wendy müssen in ein Stechen. Doch Jerrys Pferd Bajan benimmt sich schon den ganzen Morgen auffällig,und Wendy macht sich Sorgen um ihn.EPISODE 2 Vertrauen ist der SchlüsselDixie, Wendys neues Pferd, ist ängstlich, launisch und ungestüm. Dieses unberechenbare Verhalten ist nicht ganz unproblematisch für ein Gestüt wie Rosenborg. Darum will Gunnar sie verkaufen - er hat auch schon einen Käufer gefunden. Wendy ist entsetzt!

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
DVD Bibi & Tina 02 - Wildpferde/Sattel Hörbuch
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

2 Filme auf einer DVD: Die Wildpferde / Der verhexte Sattel! 1. Bibi und Tina "Die Wildpferde": Bibi und Tina fahren nach Ungarn auf das Gestüt Szendrö. Graf Falko von Falkenstein möchte, dass sie ihm von dort zwölf Pferde bringen. Eine endlos weite Landschaft erwartet die Mädchen, rassige Wildpferde und der junge Pusztahirte Mikosch, in den Bibi sich verliebt. Auch Mikoschs Pferd Baboschko soll mit nach Falkenstein. Doch Mikosch will sich nicht von seinem treuen Freund trennen. Als blinder Passagier begleitet er Bibi und Tina nach Falkenstein. Bekommt er sein Pferd zurück? Natürlich wollen ihm Bibi und Tina dabei helfen. Am Ende dieses spannenden Abenteuers muss Mikosch eine Entscheidung treffen: Bleibt er bei seinen neuen Freunden in Falkenstein oder kehrt er zurück zu den Wildpferden in die Puszta? 2. Bibi und Tina "Der verhexte Sattel" Bibi hat schon lange kein Wettreiten mehr gegen Tina gewonnen. Die beiden Mädchen finden auch den Grund dafür heraus: Sabrinas alter Sattel ist kaputt und schmerzt Bibis Lieblingspferd. Gut, dass Trödler Hannes gerade auf den Martinshof kommt und einen alten Sattel dabei hat, der von einem berühmten Meister gefertigt worden ist. Dieser Sattel passt Sabrina wie angegossen, und gegen ein altes Erbstück von Frau Martin wird er ihr überlassen. Doch dann kauft Graf Falko von Falkenstein Frau Martin den Sattel für seine Sammlung ab. Bibi und Tina protestieren, aber vergebens. Da hext Bibi den Sattel einfach zurück zum Martinshof - aber, welch ein Pech, zusammen mit dem Grafen! Natürlich gibt das jede Menge Ärger. Doch dann kommen Bibi und Tina einem Geheimnis auf die Spur. Details: - 2 Zeichentrickfilme: Die Wildpferde / Der verhexte Sattel - aufwendige Extras: - großes Bilder-Quiz, spannendes Merkspiel, Pferdelexikon, tolles Poster - verdeckte Untertitel für Hörgeschädigte - Filmlänge: insg. ca. 60 min - FSK: ohne Altersbeschränkung - Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Anbieter: myToys
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Pferde der Ruebelbarone, 1 DVD
8,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Pferd es gilt in vielen Kulturkreisen als das edelste aller Tiere. Es fasziniert durch Größe und Schnelligkeit, durch unbändige Kraft und eine physische Ästhetik, die einzigartig ist. Kein Wunder, wenn Reiche und Herrschende von der Begierde getrieben werden, die schönsten und schnellsten Pferde besitzen und züchten zu wollen. Dient doch das Zu-Pferde-Sitzen seit jeher der besonderen gesellschaftlichen Selbstdarstellung. Es hebt den Reiter aus der sozialen Masse heraus und macht das Pferd zum lebendigen Thron - zum Statussymbol. Bis heute vermag kein anderes Tier, seinem Besitzer eine vergleichbare Autorität zu verleihen.Die Mächtigen und ihre Pferde das ist das Thema der vierteiligen Reihe. Die Filme unternehmen Reisen in Kulturen, die verschiedener nicht sein können - in die arabische Welt und nach Indien, in die USA und nach Russland. Dabei kommt es zu Begegnungen mit Menschen in unterschiedlichen Lebenswelten. Doch einiges verbindet sie alle: Sie sind reich, mächtig und versessen auf die edelsten Rösser!Dass das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt, ist unter Russlands neuen Reichen inzwischen eine weit verbreitete Erfahrung. Wer es in den letzten 20 Jahren bis in die Oberschicht geschafft hat, ist auch darauf aus, die Zügel fest in der Hand zu halten - so wie Vladimir Berentsveyg und Kliment Melnikov. Die beiden waren einst Bau-Ingenieure und haben die Gunst der Stunde genutzt, als in den wilden postkommunistischen Zeiten unter Präsident Jelzin die staatliche Wirtschaft im Galopp privatisiert wurde. Sie stiegen ins große Baugeschäft ein und haben inzwischen viele Millionen gemacht. Nun leisten sie sich ein teures Hobby in der Nähe von Pereslavl 120 Kilometer von Moskau entfernt.Meilnikov ist ein erfolgreicher Züchter von Orlowski-Trabern. Mehr als 160 Pferde stehen in seinem Gestüt. Viele von ihnen haben schon Siege auf russischen Rennbahnen errungen. Berentsveyg besitzt rund 80 Dressur-, Spring- und Fahrpferde. Es sind vor allem Holsteiner und Friesen, die absoluten Favoriten seiner Frau Olga, einer ehemaligen Lehrerin. Seinen Enkelinnen Lena und Aljona hat der spendable Großvater zwei Spitzen-Pferde in den Stall gestellt. Es sind Friesen. Für jedes Pferd hat Berentsveyg wenigstens 100 000 Euro hingeblättert. Träumt er doch davon, dass seine Enkelinnen, die schon erste Turniersiege errungen haben, eines Tages für die Farben Russlands bei olympischen Reit-Wettbewerben antreten. Der Patriarch ist mit seinem Leben zufrieden, hat er doch seiner großen Familie zu luxuriösem Wohlstand verholfen. Drum sieht er sich als wahrer Kommunist, der dafür gesorgt hat, dass es allen in seinem Clan gleich gut geht.Der Film porträtiert zwei russische Baulöwen, die ihre Pferde als Sinnbilder ihres berauschenden Aufstiegs in die russische Oberschicht genießen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Pferdeglück - 3 Pferdefilme in einer Edition
4,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Produktionsjahre: 1999 - 2012 Drei wunderbare Familienfilme, bei denen alles zusammenpasst, mit einem großen Staraufgebot wie Eric Roberts, Daryl Hannah, Michael Madsen, Steve Guttenberg, Louis Gossett Jr., Oliver Gruner, Warwick Davis und vielen mehr. Farbenprächtige Filme voller Dramatik und mit weisen Untertöten zum Thema Freundschaft. 'Ein Pferd fürs Leben': Als ihr Vater stirbt, ist die 17-jährige Shannon (Julianne Michelle) allein mit ihrer Trauer. Doch dann erfährt sie von Rita (Daryl Hannah), der Hausärztin der Familie, dass ihre tot geglaubte Mutter noch lebt. Sie soll in Philadelphia als Ärztin arbeiten und ihre Tochter ebenfalls für tot gehalten haben. Die fremde Frau lädt Shannon zu sich nach Hause ein. Das Mädchen ist verwirrt, aber nach einigem Hin und Her beschließt sie, sich auf die Reise zu machen. Was sie nicht weiß: Ihre Mutter Charlotte (Claire Forlani) ist stolze Besitzerin eines Pferdehofs. Nicht nur mag Shannon keine Pferde, auch fällt es ihr schwer, mit der neuen Situation umzugehen. Dennoch möchte sie den Sommer bei Charlotte verbringen und ihrer Beziehung eine Chance geben. Als Shannon den Pferdetrainer Max (Louis Gossett Jr.) kennen lernt, beginnt sie langsam aufzutauen. Und sie entdeckt zu ihrer eigenen Verwunderung, dass sie Pferde doch ganz gern hat und schnell Zugang zu ihnen findet. Speziell ein Pferd hat es ihr angetan: der Hengst Rainbow. Er ist es dann auch, der Shannon neuen Lebensmut gibt und sie anspornt, wieder nach vorne zu gucken. So beginnt das Gespann, mit tatkräftiger Unterstützung von Max, für Wettbewerbe zu trainieren. Mit großem Erfolg! Das bringt Neider auf den Plan und vor allem dem reichen und intriganten Prescott (Eric Roberts) geht das entschieden gegen den Strich 'Sommer mit Kehilan': Als Ida (Julie Nordhuus) mit ihrer Mutter aufs Land ziehen muss, gefällt ihr das gar nicht. Die 15-jährige ist ein echtes Stadtmädchen, deren Lieblingsbeschäftigungen Mode und Internet sind. So kann sie selbst die wunderschöne Landschaft der norwegischen Küste nicht begeistern. Und auch die Farm bietet Ida kein Vergnügen. Auf einem benachbarten Gestüt lernt sie eines Tages drei gleichaltrige Mädchen kennen, die dort reiten. Doch in Idas Augen sind das keine richtigen Mädchen, sondern bloß dumme Gören, die sich im Dreck suhlen. Nach einem Chat mit ihrer Freundin plant sie abzuhauen. Als sie sich auf den Weg macht, begegnet sie dem betagten Pferd Kehilan. Das Tier gilt als unzähmbar, aber bei Ida ist es zutraulich und nach und nach entwickelt sich ein tiefes Vertrauen zwischen den beiden. So wirft Ida ihren Plan über Bord und verbringt fortan jede freie Minute mit Kehilan. Auch lässt sie die anderen Mädchen an sich heran und es reift sogar der Wunsch in ihr, selbst reiten zu lernen. Natürlich soll Kehilan das Pferd dafür sein. Alles scheint auf dem Weg in ein Happyend, doch dann passiert ein Unfall - Kehilan wirft Ida ab. Eine Katastrophe, die sein Schicksal besiegelt: Er soll nun endgültig zum Schlachthof geführt werden. Wird es Ida gelingen, den neu gewonnenen Gefährten zu retten? 'Das verwunschene Pony': Die zwölfjährige Leah hat einen Herzenswunsch: Sie hätte so gerne ein eigenes Pony! Doch dieser Traum scheint sich nicht zu erfüllen. Als sie eines Tages einen Job als Aushilfe auf der Farm ihres Onkels annimmt, glaubt sie, ihrem Wunsch näher zu kommen. Aber dann begegnet sie einem magischen Kobold und schlittert in das Abenteuer ihres Lebens. Mit ihm macht sie sich auf die spannende und aufregende Suche nach dem geheimnisvollen verwunschenen Pony. Bevor sie das verwunschene Tier jedoch finden können, muss Leahs boshafter Cousin besiegt und einer Märchen-Prinzessin zurück ins Leben verholfen werden. Aber für die Aussicht auf ihr eigenes Pony schreckt Leah vor keiner Gefahr und keinem noch so großen Abenteuer zurück...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Pferde der Rubelbarone - Hoch zu Ross
12,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das Pferd es gilt in vielen Kulturkreisen als das edelste aller Tiere. Es fasziniert durch Größe und Schnelligkeit, durch unbändige Kraft und eine physische Ästhetik, die einzigartig ist. Kein Wunder, wenn Reiche und Herrschende von der Begierde getrieben werden, die schönsten und schnellsten Pferde besitzen und züchten zu wollen. Dient doch das Zu-Pferde-Sitzen seit jeher der besonderen gesellschaftlichen Selbstdarstellung. Es hebt den Reiter aus der sozialen Masse heraus und macht das Pferd zum lebendigen Thron - zum Statussymbol. Bis heute vermag kein anderes Tier, seinem Besitzer eine vergleichbare Autorität zu verleihen. Die Mächtigen und ihre Pferde das ist das Thema der vierteiligen Reihe. Die Filme unternehmen Reisen in Kulturen, die verschiedener nicht sein können - in die arabische Welt und nach Indien, in die USA und nach Russland. Dabei kommt es zu Begegnungen mit Menschen in unterschiedlichen Lebenswelten. Doch einiges verbindet sie alle: Sie sind reich, mächtig und versessen auf die edelsten Rösser! Dass das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt, ist unter Russlands neuen Reichen inzwischen eine weit verbreitete Erfahrung. Wer es in den letzten 20 Jahren bis in die Oberschicht geschafft hat, ist auch darauf aus, die Zügel fest in der Hand zu halten - so wie Vladimir Berentsveyg und Kliment Melnikov. Die beiden waren einst Bau-Ingenieure und haben die Gunst der Stunde genutzt, als in den wilden postkommunistischen Zeiten unter Präsident Jelzin die staatliche Wirtschaft im Galopp privatisiert wurde. Sie stiegen ins große Baugeschäft ein und haben inzwischen viele Millionen gemacht. Nun leisten sie sich ein teures Hobby in der Nähe von Pereslavl 120 Kilometer von Moskau entfernt. Meilnikov ist ein erfolgreicher Züchter von Orlowski-Trabern. Mehr als 160 Pferde stehen in seinem Gestüt. Viele von ihnen haben schon Siege auf russischen Rennbahnen errungen. Berentsveyg besitzt rund 80 Dressur-, Spring- und Fahrpferde. Es sind vor allem Holsteiner und Friesen, die absoluten Favoriten seiner Frau Olga, einer ehemaligen Lehrerin. Seinen Enkelinnen Lena und Aljona hat der spendable Großvater zwei Spitzen- Pferde in den Stall gestellt. Es sind Friesen. Für jedes Pferd hat Berentsveyg wenigstens 100 000 Euro hingeblättert. Träumt er doch davon, dass seine Enkelinnen, die schon erste Turniersiege errungen haben, eines Tages für die Farben Russlands bei olympischen Reit-Wettbewerben antreten. Der Patriarch ist mit seinem Leben zufrieden, hat er doch seiner großen Familie zu luxuriösem Wohlstand verholfen. Drum sieht er sich als wahrer Kommunist, der dafür gesorgt hat, dass es allen in seinem Clan gleich gut geht. Der Film porträtiert zwei russische Baulöwen, die ihre Pferde als Sinnbilder ihres berauschenden Aufstiegs in die russische Oberschicht genießen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Bibi und Tina - Mikosch-Special  (+ Hörspiel-CD)
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Beinhaltet folgende Filme: - Die wildpferde - Gestüt Szendrö in Gefahr + ein spannendes Hörspiel (40 Min.)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Pferdeglück - 3 Pferdefilme in einer Edition
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Produktionsjahre: 1999 - 2012 Drei wunderbare Familienfilme, bei denen alles zusammenpasst, mit einem grossen Staraufgebot wie Eric Roberts, Daryl Hannah, Michael Madsen, Steve Guttenberg, Louis Gossett Jr., Oliver Gruner, Warwick Davis und vielen mehr. Farbenprächtige Filme voller Dramatik und mit weisen Untertöten zum Thema Freundschaft. 'Ein Pferd fürs Leben': Als ihr Vater stirbt, ist die 17-jährige Shannon (Julianne Michelle) allein mit ihrer Trauer. Doch dann erfährt sie von Rita (Daryl Hannah), der Hausärztin der Familie, dass ihre tot geglaubte Mutter noch lebt. Sie soll in Philadelphia als Ärztin arbeiten und ihre Tochter ebenfalls für tot gehalten haben. Die fremde Frau lädt Shannon zu sich nach Hause ein. Das Mädchen ist verwirrt, aber nach einigem Hin und Her beschliesst sie, sich auf die Reise zu machen. Was sie nicht weiss: Ihre Mutter Charlotte (Claire Forlani) ist stolze Besitzerin eines Pferdehofs. Nicht nur mag Shannon keine Pferde, auch fällt es ihr schwer, mit der neuen Situation umzugehen. Dennoch möchte sie den Sommer bei Charlotte verbringen und ihrer Beziehung eine Chance geben. Als Shannon den Pferdetrainer Max (Louis Gossett Jr.) kennen lernt, beginnt sie langsam aufzutauen. Und sie entdeckt zu ihrer eigenen Verwunderung, dass sie Pferde doch ganz gern hat und schnell Zugang zu ihnen findet. Speziell ein Pferd hat es ihr angetan: der Hengst Rainbow. Er ist es dann auch, der Shannon neuen Lebensmut gibt und sie anspornt, wieder nach vorne zu gucken. So beginnt das Gespann, mit tatkräftiger Unterstützung von Max, für Wettbewerbe zu trainieren. Mit grossem Erfolg! Das bringt Neider auf den Plan und vor allem dem reichen und intriganten Prescott (Eric Roberts) geht das entschieden gegen den Strich 'Sommer mit Kehilan': Als Ida (Julie Nordhuus) mit ihrer Mutter aufs Land ziehen muss, gefällt ihr das gar nicht. Die 15-jährige ist ein echtes Stadtmädchen, deren Lieblingsbeschäftigungen Mode und Internet sind. So kann sie selbst die wunderschöne Landschaft der norwegischen Küste nicht begeistern. Und auch die Farm bietet Ida kein Vergnügen. Auf einem benachbarten Gestüt lernt sie eines Tages drei gleichaltrige Mädchen kennen, die dort reiten. Doch in Idas Augen sind das keine richtigen Mädchen, sondern bloss dumme Gören, die sich im Dreck suhlen. Nach einem Chat mit ihrer Freundin plant sie abzuhauen. Als sie sich auf den Weg macht, begegnet sie dem betagten Pferd Kehilan. Das Tier gilt als unzähmbar, aber bei Ida ist es zutraulich und nach und nach entwickelt sich ein tiefes Vertrauen zwischen den beiden. So wirft Ida ihren Plan über Bord und verbringt fortan jede freie Minute mit Kehilan. Auch lässt sie die anderen Mädchen an sich heran und es reift sogar der Wunsch in ihr, selbst reiten zu lernen. Natürlich soll Kehilan das Pferd dafür sein. Alles scheint auf dem Weg in ein Happyend, doch dann passiert ein Unfall - Kehilan wirft Ida ab. Eine Katastrophe, die sein Schicksal besiegelt: Er soll nun endgültig zum Schlachthof geführt werden. Wird es Ida gelingen, den neu gewonnenen Gefährten zu retten? 'Das verwunschene Pony': Die zwölfjährige Leah hat einen Herzenswunsch: Sie hätte so gerne ein eigenes Pony! Doch dieser Traum scheint sich nicht zu erfüllen. Als sie eines Tages einen Job als Aushilfe auf der Farm ihres Onkels annimmt, glaubt sie, ihrem Wunsch näher zu kommen. Aber dann begegnet sie einem magischen Kobold und schlittert in das Abenteuer ihres Lebens. Mit ihm macht sie sich auf die spannende und aufregende Suche nach dem geheimnisvollen verwunschenen Pony. Bevor sie das verwunschene Tier jedoch finden können, muss Leahs boshafter Cousin besiegt und einer Märchen-Prinzessin zurück ins Leben verholfen werden. Aber für die Aussicht auf ihr eigenes Pony schreckt Leah vor keiner Gefahr und keinem noch so grossen Abenteuer zurück...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Bibi und Tina - Mikosch-Special  (+ Hörspiel-CD)
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Beinhaltet folgende Filme: - Die wildpferde - Gestüt Szendrö in Gefahr + ein spannendes Hörspiel (40 Min.)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot