Ihr Filme Sehen Shop

Hammer Films Edition
19,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Vampire, Monster und Mumien sind seit Anbeginn des Horrorfilms beliebte Figuren, um Zuschauern auf der ganzen Welt seit Jahrzehnten einen wohligen Schauer über den Rücken zu jagen! Das hat auch die berühmte Produktionsschmiede HAMMER FILMS bemerkt, die sich in ihrer 50-jährigen Geschichte immer wieder erfolgreich dem fantastischen Film angenommen haben und zahlreiche Perlen des Horror- und Science-Fiction-Genres produziert haben. Stars wie Christopher Lee gehörten zur Stammbesetzung mit Filmen wie ´´Dracula - Nächte des Entsetzens´´ und etablierten das Unternehmen zu einem der bekanntesten Erfolgs-Garanten des Genres, dessen Ruf bzw. Schrei noch heute nachhallt und sich großer Beliebtheit innerhalb der Fangemeinde erfreut! Das Grab der blutigen Mumie Dracula - Nächte des Entsetzens Frankensteins Schrecken Nur Vampire küssen blutig

Anbieter: buch.de
Stand: 02.04.2017
Zum Angebot
McLeods Töchter - Der Film
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Drover`s Run im australischen Outback: Jack hat von seinem Vater die Farm der Familie geerbt, lebt dort glücklich verheiratet und hat eine Tochter namens Claire. Nach dem Tod seiner Frau heiratet Jack wieder und bekommt eine zweite Tochter, die den Namen Tess trägt. 20 Jahre später treffen sich Claire und Tess nach Jahren des Auseinanderlebens wieder auf der Farm, da sie das Lebenswerk ihres mittlerweile verstorbenen Vaters weiter bewirtschaften wollen...

Anbieter: buch.de
Stand: 20.04.2017
Zum Angebot
Schweizer Volksbräuche - Die Filme
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Alphorn zum Winzerfest: Schweizer Volksbräuche im Sommer und HerbstDie historischen Milizen im Bleniotal erinnern an die Schlacht an der Beresina, wo in Napoelons Armee auch Tessiner Soldaten um ihr Leben kämpften. Am Marché Concours in Saignelégier im Jura werden Pferderennen veranstaltet und die besten Freibergerpferde prämiert. Fahnenschwingen und Alphornklänge sind zwei Traditionen, die heute wieder mehr gepflegt werden. Die Musiker und Alphornbauer Tobias Bärtschi und Anton von Gunten haben die Herstellung des Alphorns revolutioniert. Die Einwohner von Aarau putzten im Mittelalter gemeinsam den Stadtbach. Heute ziehen am Aarauer «Bachfischet» die Schulkinder mit einem nächtlichen Laternenumzug durch die Stadt. Im Herbst bringen die Appenzeller Bauern in reich verzierter Tracht ihre schönsten Kühe zu den Viehschauen. Alle Jahre wieder: Winzerfest im Blauburgunderland, einer Hochburg des Schweizer Weins.Gelebte Tradition: Schweizer Volksbräuche im Winter und FrühlingWilde Kerle mit hölzernen Masken, die Tschäggättä, treiben im Lötschental an der Fasnacht ihr Unwesen. Riesige Feuerwagen fahren im Chienbäse-Umzug durch die Liestaler Altstadt. Am 1. März läuten die Kinder von Guarda mit Kuhglocken den Winter aus. Der Chalanda Marz im Engadin wurde berühmt durch die Geschichte vom Schellenursli. Die Karfreitags-Prozession in Mendrisio zeugt von der tiefen Religiosität der Bevölkerung. Wenn nach Ostern der Böögg brennt, ist es Zeit für den Frühling. Das Sechseläuten ist Zürichs beliebtestes Volksfest.

Anbieter: buch.de
Stand: 20.04.2017
Zum Angebot
Blaubeerblau (Der wichtige Film)
6,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

´Fritjof Huber (Devid Striesow), in der Schule wahlweise Fritte oder Friedhof genannt, stand im Leben immer am Rand. Er wurde Angestellter in einem Architekturbüro und blieb ein Muttersöhnchen. Als Fritjof für ein Aufmaß in ein Sterbehospiz geschickt wird, trifft er dort auf Hannes, einen früheren Schulkameraden. Zwischen den beiden ungleichen Männern entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Hannes hat Pankreaskrebs im Endstadium. Durch ihn und die anderen Bewohner des Sterbehospiz gelingt es Fritjof, seine Lebensängste zu überwinden. Während Hannes stirbt, wächst in Fritjof großer Mut und Lust auf das Leben. Blaubeerblau - Ein Film über das Sterben, der Lust aufs Leben macht.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Otto - Der Film
7,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dieser arme junge Mann namens Otto kommt vom flachen Land in die große Stadt. Dort rettet er dem reichen jungen Mädchen Silvia ganz zufällig das Leben. Doch damit beginnen auch jede Menge Probleme, denn die schöne Silvia hat nicht nur Geld, sondern auch einen Verlobten und eine Mutter. Dazu kommen noch Ottos Firma OSSI - mit Schulden, aber ohne Kunden - und der zwielichtige Geldverleiher Shark, der sein Geld von ihm zurückfordert...

Anbieter: buch.de
Stand: 26.04.2017
Zum Angebot
Miffy - Der Film
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Miffy, Melanie, Grunzi und Snuffy machen einen Ausflug mit Mama und Papa Hase in den Zoo. Als sie dort ankommen, erwartet die Freunde eine große Überraschung: Mama und Papa Hase haben Schatzsuche vorbereitet und geben ihnen fünf Hinweise, denen sie nacheinander folgen müssen. Jeder führt zu einem ganz bestimmten Tier und wenn Sie alle richtig erraten, winkt natürlich ein toller Schatz. Auf ihrem Weg durch den Zoo lernen Miffy und ihre Freunde vielen verschiedenen Tiere kennen und gemeinsam erleben sie ein lustiges Abenteuer.

Anbieter: buch.de
Stand: 02.04.2017
Zum Angebot
Mein letzter Film
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hannelore Elsner in der Rolle einer erfolgreichen Schauspielerin, die sich nach allem Erreichten von ihrem bisherigen Leben verabschiedet. Während die alternde Diva die letzten Sachen für ein neues Leben packt, hält ein junger Kameramann ihre schonungslose und unbarmherzige Abrechnung mit Leben, Karriere und Männern fest.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.04.2017
Zum Angebot
Dolph Lundgren & Steven Seagal Total-Box (3 Filme)
5,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Drei kultige Action-Kracher mit Starbesetzung erstmals in einer tollen Box! Ein MUSS für alle Action-Fans! Gleich zum TOPPREIS!

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Die Ludolfs - Der Film
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dernbach - ein kleiner Ort irgendwo im Westerwald. Dort leben vier Brüder, hinter Bergen von Schrott. Halt! Schrott ist falsch! Es handelt sich um Berge von Schätzen! Denn Alles, wirklich Alles ist eine Frage der Perspektive! Oder um Peter Ludolf zu zitieren: ´´Für den Einen ist es dies, für den Anderen ist es das und für mich ist es jenes!´´ Die Ludolfs - Peter, Uwe, Manni und Günter - betreiben die wohl originellste Autoverwertung Deutschlands. In der Lagerhalle der Ludolfs liegen über vier Millionen Ersatzteile auf riesigen Bergen. Regale oder einen Computer sucht man hier vergebens. Chaos scheint hier das Ordnungsprinzip zu sein. Die Wahrheit ist: Peter, der Herrscher des Lagers, arbeitet schon seit Menschengedenken nach dem ´´Haufenprinzip´´, und er fährt gut damit: Peter findet jedes gewünschte Autoteil auf anhieb. Kein Problem also, aus einem Berg von über 30.000 Auspuffanlagen das gewünschte Modell binnen weniger Minuten herauszuziehen. Na ja, zugegeben: Manchmal dauert es schon etwas länger. Uwe und Manni bilden das Schlachtteam, sie liefern täglich Nachschub für Peters Lagerhalle. Uwe und Manni sind sehr schlagkräftig und äußerst sensibel, echte Kerle eben. In der Werkhalle des Betriebes schlachten die zwei ungleichen Brüder Unfallautos nach allen noch verwertbaren Teilen aus. Sie tun dies aus Leidenschaft, der Geruch (und manchmal auch der Geschmack) von Altöl und Benzin lässt ihre Herzen höher schlagen. Kurzum: Der Job ist ihr Leben, etwas Schöneres können sich Uwe und Manni nicht vorstellen. Na ja, zugegeben: Uwe ist sich nicht ganz sicher was er mehr liebt: Autos oder Frauen. Und dann ist da noch Günter, der Mann den nichts aus der Ruhe bringt. Und das ist auch gut so, denn Günter hütet das Telefon, er ist der Kundenberater. Seinen Job erledigt er mit dem ihm eigenen Charme: Wortkarg aber freundlich. Ohnehin ist Günter so etwas wie der Ruhepol im Ludolf-Kosmos. So unterschiedlich die vier Brüder sind, eines haben sie gemeinsam: Die Ludolfs sind Familienmenschen. Sie lieben und verehren ihre verstorbenen Eltern. Ihnen haben sie eine glückliche Kindheit und ihre berufliche Existenz zu verdanken. Marianne und Horst Ludolf haben vor 34 Jahren den Betrieb gegründet. Der Geist von Marianne und Horst ist auch heute noch überall auf dem Hof zu spüren. Ob es der Name des Betriebes ist (´´Autoverwertung Horst und Marianne Ludolf´´) oder die zahlreichen Fotos der Eltern die im Haus hängen - oder der mittlerweile total verstaubte Papp-Weihnachtsstern, den Vater Horst vor gut 30 Jahren an der Bürodecke aufgehängt hat - ´´Muttichen und Vatichen´´ sind ständig präsent.

Anbieter: buch.de
Stand: 01.04.2017
Zum Angebot
Die Partei - Der Film
16,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wir schreiben das Jahr 20 nach dem Fall der Mauer. Es herrscht Wirtschaftskrise. In den ruinierten westdeutschen Randgebieten wächst der Unmut über die neuen Bundesländer. Die Folgen jahrzehntelanger unkontrollierter Transferleistungen von West nach Ost sind inzwischen deutlich sichtbar: Während es in der Zone die höchste Spaßbaddichte Europas gibt und die ostdeutschen Städte mit Designer-Straßenbeleuchtung aufgemotzt werden, stürzen im heruntergewirtschafteten Westen ganze Stadtarchive ein, und auf den schlaglochübersäten Straßen sprießt das Unkraut. Die Zeiten, als ´´das Merkel´´ noch hinter der Mauer weggeschlossen war und die Bundesrepublik in voller Blüte stand, sind längst vorbei. Die ehemaligen Volksparteien SPD und CDU sind genauso handlungsunfähig wie die Spaßpartei FDP, einzig und allein DIE PARTEI erhält weiter Zulauf, hat mittlerweile über 8200 Mitglieder. Ist sie Deutschlands letzte Rettung?!

Anbieter: buch.de
Stand: 01.04.2017
Zum Angebot
Dracula - 3 Filme Collection
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

- Dracula - Dracula Reborn - Dracula 2

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Godard: Film Socialisme
19,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Eine Frau an der Reling eines Kreuzfahrtschiffs, sie seufzt ´´Pauvre Europe´´ - ´´Armes Europa´´. Palästina, Neapel, Griechenland, Odessa, die Provence - das sind nur einige Stationen des ´´Film Socialisme´´, einer assoziationsreichen Reise durch die europäische Film und Ideengeschichte. Als der neue Film Jean-Luc Godards im September 2011 in die deutschen Kinos kam, waren die Kritiker begeistert. Der ´´Freitag´´ sprach von einem ´´in seiner ganzen verwirrenden Großartigkeit klassischen späten Godard´´; Ulf Poschardt schrieb in der ´´Welt´´: ´´Ein herrliches Stück Urlaub von unserer engen Weltsicht ... Er muß einfach so weitermachen. Genau so. Keine Kompromisse.´´ FSK-Freigabe: ab 0 Jahre

Anbieter: buch.de
Stand: 14.04.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht